Aktuelle Zeit: 24.01.2018, 08:20

#Buttermilch-Brötchen

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 430

#Buttermilch-Brötchen

Beitragvon Rossi » 13.03.2011, 21:47

Buttermilchbrötchen

Zutaten:
250 g Weizenmehl
1 Prise Salz
2 Teel. Backpulver
etwa 100 ml Buttermilch

Zubereitung:
Zutaten zu einem festen Teig verkneten
und diesen zu einer Stange formen.
Dicke Scheiben abschneiden und
mit den Händen zu einer Kugel
(Brötchen) formen.

Backzeit ca. 15 Minuten bei 200°C

Guten Appetit!
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45949
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 159
Danke bekommen: 65x in 63 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 13.03.2011, 23:26

Ein tolles Rezept, danke Rossi!! Bild
Liebe Grüße
Bild

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 71005
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 194
Danke bekommen: 65x in 59 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 14.03.2011, 06:18

Das liest sich ja ganz einfach!!! Klasse!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 11816
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 63
Danke bekommen: 57x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 14.03.2011, 06:51

Schönes Rezept!Danke Rossi!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 30921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 61x in 48 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 14.03.2011, 17:08

Da verwöhnt uns aber jemand mit Leckereien..... :koc.d045.7.gif:
Bimo
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast