Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 13:29

# Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 33

# Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Nanexa » 02.02.2017, 23:07

Bild

Rotes Thai-Curry, vegan
4 Portionen

Zutaten:
ca. 250 g Basmati-Reis mit Wildreis
4 Kardamom-Kapseln
etwas Kurkuma
ca. 1 TL Salz

ca. 300 g braune Champignons
2 Karotten
7-8 Zwerg-Paprika, rot, orange, gelb
1 Zucchini
ca. 100 g frische Mungobohnen-Sprossen
2 Hand voll TK-Zuckerschoten
1 rote Zwiebel
2-3 Lauchzwiebeln
1 großen Single-Knoblauch
(oder 2 Knoblauchzehen)
1/2 rote Chilischote
1 Dose Kokosmilch, ca. 400 ml
1 EL Kokosflocken
2 EL Rote Currypaste
ein paar Blätter Thai-Basilikum
ein paar Stiele Knoblauchgras
1 EL getr. Thai-Kräuter
Asia-Gewürze nach Wahl, hier:
1-2 EL rotes Thai-Currypulver
1 TL Kurkuma
1 TL Zitronengras
1 TL Koriander
Sesamsöl

Zubereitung:
Reis waschen und mit der doppelten Menge Wasser,
Kardamom-Kapseln und Salz zum Kochen bringen,
Hitze reduzieren und 15-20 Min. köcheln lassen,
bis das Wasser komplett weg ist.

Rote Zwiebel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden.
Lauchzwiebeln waschen, das Weiße in dünne Ringe,
das Grüne in grobe Ringe schneiden.
Knofi schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
Chili waschen, entkernen und fein hacken.
Gemüse waschen und putzen,
Paprika grob in Stücke schneiden,
Champis und Karotten in ca. 5mm-Scheiben schneiden,
Zucchini längs vierteln und in ca. 5mm-Scheiben schneiden.

Sesam-Öl und Thai-Kräuter in einer Wok-Pfanne erhitzen,
Rote Zwiebeln und Knofi darin kurz anschwitzen,
Currypaste dazugeben und kurz mitbraten,
dann Karotten, Paprika, Zucchini, Lauchzwiebel zugeben
und 3-4 Min. anbraten, das Gemüse muss bissfest bleiben.
Kokosflocken und Chili zufügen, würzen und
Mungobohnen-Sprossen und TK-Zuckerschoten
vorsichtig umrühren/ unterheben,
mit der Kokosmilch ablöschen und
noch ca. 2 Min. köcheln lassen,
Hitze ausschalten und Thai-Basilikum dazugeben.

Abschmecken, ggfls. noch ein wenig Curry einrühren.

Kardamom-Kapseln aus dem Reis nehmen,
alles auf Tellern anrichten und

Guten Appetit!
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_______
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was Ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 18942
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 125
Danke bekommen: 213x in 184 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Biggi » 02.02.2017, 23:35

Was für ein Leckerchen , Nexi
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 160601
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 952
Danke bekommen: 328x in 297 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Ulla » 03.02.2017, 00:44

Das ist ja absolut meins!! Wieder ein Schleckerchen!
LG Ulla

Bild
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 19025
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 106x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon momo » 03.02.2017, 01:37

Curry ist ja nicht so mein Ding - aber es sieht absolut lecker aus.

Lasst es Euch gut schmecken,
meint
momo
Es grüsst
momo
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 5408
Registriert: 06.2009
Wohnort: Canada
Danke gegeben: 52
Danke bekommen: 86x in 73 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Silke » 03.02.2017, 11:41

Das hört sich ganz nach meinem Geschmack an.
Liebe Grüße
Silke
--------------------------------------------------------
Wende dein Gesicht der Sonne zu - und die Schatten fallen hinter dich
Benutzeravatar
Silke
 
Beiträge: 11818
Registriert: 10.2009
Wohnort: Zwischen Karlsruhe und Baden-Baden
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 44x in 43 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Ruhrpott » 03.02.2017, 12:02

Das schmeckt bestimmt lecker :)
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Rotes Thai-Curry, vegan -Bild

Beitragvon Nanexa » 03.02.2017, 20:30

es war sehr lecker!
die sauce sieht auf dem foto i-wie dünn aus,
aber das muss das licht sein, sie ist total cremig.
Schuhe sind Rudeltiere! LG, Nexi
_______
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage; nicht für das, was Ihr versteht.
_________
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen,
wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Benutzeravatar
Nanexa
 
Beiträge: 18942
Registriert: 08.2010
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 125
Danke bekommen: 213x in 184 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker