Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 05:07

#Gestofter Kohl - 2. gestofte Kartoffeln - Bild/er

Moderatoren: Rosi, Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1974

#Gestofter Kohl - 2. gestofte Kartoffeln - Bild/er

Beitragvon Rossi » 29.12.2010, 17:55

Bild
gestofter Kohl u. Kartoffeln
###################

Gestofter Kohl

Zutaten:
1 kg Weißkohl oder Wirsing
40 g Butter oder Magariene
40 g Mehl
500 ml Flüssigkeit
(Kohlwasser vom kochen und Sahne (zusammen)
mache manchmal auch Brühe mit rein (im Verhältnis 1 : 1)
Muskat, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Kohl in Streifen schneiden,
in heißem Salzwasser gar kochen.
Danach abgießen und Flüssigkeit auffangen.
Eine Mehlschwitze herstellen und
dabei die Flüssigkeit vom Kohl und die Sahne mitverwenden,
zum abgetropften Kohl geben.
Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmeclen.
Dazu Kartoffeln reichen
______________________________

Bei gestoften Kartoffeln
muse ich sie grob
anstelle vom Kartoffelwasser
nehme ich Brühe und Sahne
im Verhältnis 1 : 1.
Würzen mit Salz und Muskat

Guten Appetit!

#

Bild
gestofter Kohl
#

gestofte Kartoffeln
Bild
Zuletzt geändert von Rossi am 29.12.2010, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 29.12.2010, 17:56

Danke fürs Rezept Rossi.
Bild
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 30863
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 55x in 45 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 29.12.2010, 17:57

Bitte schön,
gern geschehen.
Ist ein typisch Norddeutsches Rezept.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 29.12.2010, 17:59

Ich liebe diese regionalen Rezepte.
Da sieht man mal, was es in Deutschland
so alles gibt.Bild
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 30863
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 55x in 45 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 29.12.2010, 18:02

Stimmt Lisa,
und es ist immer wieder
was anderes neues dabei.
Ich liebe dieses Rezept.
Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 29.12.2010, 18:28

Das ist auch was Leckeres Rossi
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 150954
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 737
Danke bekommen: 225x in 207 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 29.12.2010, 18:30

Genauso mache ich es auch
nur mache ich die gestoften Kartoffeln
aus Pellkartoffeln,koche Sahne auf
und gebe die klein geschnittenen Kartoffeln
dazu würze mit Salz und Pfeffer und gebe noch
Schnittlauch rein
Zuletzt geändert von Marianne am 29.12.2010, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12738
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 43x in 31 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 29.12.2010, 18:31

Das hört sich sehr lecker an, danke dafür! Bild
Liebe Grüße
Bild

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 70259
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 169
Danke bekommen: 64x in 58 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 29.12.2010, 18:34

Oder Petersilie zu den Kartoffeln
dazu Marianne.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 30.12.2010, 06:26

Das liest sích sehr interessant.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 11796
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 63
Danke bekommen: 57x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

kohl in mehlschwitze
cron
web tracker