Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 19:33

#Wirsingröllchen in Tomaten-Erdnuss-Sauce

Moderatoren: Rosi, Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 417

#Wirsingröllchen in Tomaten-Erdnuss-Sauce

Beitragvon Biggi » 27.11.2009, 17:21

Wirsing-Röllchen in Tomaten-Erdnusssauce

Zutaten:
ca 800 g Wirsing (Kopf)
Salz, Natron
FÜLLUNG:
1 - 2 Zehen Knoblauch, pressen
2 mittlere Zwiebeln, in Würfelchen schneiden
500 g Gehacktes, Schweine oder gemischt
Pfeffer, Kümmel
SAUCE:
1 EL Öl
2 Zwiebeln, in Ringe oder Würfel
1 große Dose (850 ml) Tomaten oder 2 kleine
200 ml H - Sahne
100 ml Gemüsebrühe, Inst.
50 g Erdnüsse, klein hacken

Nach dem Füllen der Röllchen:

Backofen auf starke Hitze stellen, nach dem Erhitzen des Kessels:
Ofen auf 180 Grad, Gas Stufe 3, Umluft 160 runterdrehen.

Wasser mit Salz und Natron in einem großen Topf zum Kochen bringen.
Kohl vorsichtig hineinweben und ca. 5 Min. kochen lassen.
Vorsichtig aus dem Topf nehmen und 16 Blätter ablösen.
Von dem übrigen Kohl 300 g in feine Steifen schneiden.

Füllung:
Mett mit Knobi, Zwiebeln, Kohlstreifen verkneten.
Gut würzen.
Je 2 Blätter übereinander legen.
Mett in 8 längliche Portionen teilen, auf die Blätter legen.
Seiten einklappen ( nach innen schlagen) und aufrollen.
Mit Rouladennadeln oder Zahnstochern feststecken.

Eine Fettpfanne oder größeren Bräter mit 2 EL Öl einpinseln.
Im Ofen erhitzen.
Rouladen hineinlegen, ca. 20 Min. braten.

Sauce:
Öl in einer Pfanne/ Kessel erhitzen,
Zwiebeln darin andünsten.
Brühe, Tomaten, Sahne angiessen, Erdnüsse zugeben,
ca. 10 Min. köcheln lassen. Würzen.
Röllchen wenden.
Sauce angiessen und weitere 30 Min. schmoren lassen.
Auf Tellern mit Schnittlauch bestreut servieren.

Hierzu passt:
Reis, Kartoffeln, Reisnudeln.

Guten Appetit!
Zuletzt geändert von Biggi am 15.02.2011, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 151183
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 741
Danke bekommen: 228x in 210 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Liz » 27.11.2009, 22:38

Biggi, ds mit der Tomaten-Erdnussauche stell ich mir sehr lecker vor, leider werd ich ds erstmal nicht versuchen können.
Mist!
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 24661
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 26x in 26 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 27.11.2009, 23:17

machste mal ohne oder geröstete Sonenblumenkerne wenn du kannst
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 151183
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 741
Danke bekommen: 228x in 210 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker