Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 17:56

#Hannöversche Erbsensuppe& Grieß-Klößchen Bild S.1,2,

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2132

#Hannöversche Erbsensuppe& Grieß-Klößchen Bild S.1,2,

Beitragvon Nordlicht » 10.05.2011, 15:33

Bild
Bild mit Danki an Sonnenschein
#########################

Hannöversche Erbsensuppe mit Grießklößchen
.
Zutaten:

2 kleine Möhren
1 Petersilienwurzel
1/2 Stange Porree
600 g ausgepulte frische Erbsen
Salz
Zucker
1 EL Butter
etwas gekörnte Brühe
1 Bund gehackte Petersilie

Für die Grießklößchen:
1/4 L Milch
1 EL Butter
1 TL Salz
1 TL Zucker
100 g Weizengrieß
2 Eier
.
Zubereitung:
Das geputzte Gemüse (bis auf die Erbsen) in kleine Würfel schneiden
und in 1 1/2 L Wasser mit etwas Salz, 1 Prise Zucker, Butter und
der gekörnten Brühe in etwa 10 Minuten halb gar kochen.
Dann die Erbsen zugeben und weitere 10 Minuten mit kochen.
.
Die Suppe ist nur richtig hannöversch,
wenn die Grießklößchen rein kommen.
Die Klößchen müssen in der Suppe dann noch 10 Minuten ziehen,
damit sie heiß werden und
etwas vom Geschmack der Erbsen annehmen
Vor dem Servieren
die gehackte Petersiliemit in die Suppe gegeben.
.
Grießklößchen
Die Milch mit Butter, Salz und Zucker zum Kochen bringen.
Den Grieß hinein streuen,
die Hitze herunter schalten.
Den Grieß so lange rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst.
Dann noch einmal abschmecken.
Den Topf vom Herd nehmen,
1 Ei in den heißen Brei rühren.
Den Brei abkühlen lassen, dann erst das zweite Ei unterrühren.
Mit 2 nassen Teelöffeln von dem Brei Klößchen abstechen.
In die Suppe geben und noch 10 Minuten ziehen lassen.
.
Guten Appetit!
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20247
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 15.05.2011, 16:11

Die gefällt mir gut
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168084
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 15.05.2011, 19:47

So kenne ich sie nicht mit Grießklösschen
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 15.05.2011, 21:51

Mit Klösschen kenne ich Erbsensuppe auch nicht
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 15.05.2011, 22:09

Kommt auch auf meine muss-ich-unbedingt-kochen-Liste
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 16.05.2011, 06:17

Ja lecker!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 16.05.2011, 06:50

lecker - nur mit Grießklößchen habe ich kein Glück.
Sie zerfallen. ICh weiß nicht, was ich falsch gemacht habe.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 20.11.2011, 16:47

Bild

Das war eins meiner Wichtelrezepte. Ich habe dazu gefrorene Erbsen genommen,
da es leider keine frische gab.
Die Suppe war superlecker, die Klöschen auch.
Ich habe sie nur in der Suppe ziehen lassen, dann zerfallen sie auch nicht.
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 20.11.2011, 16:54

Liest sich sehr gut!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 20.11.2011, 17:19

sieht lecker aus.
Wäre mal was.
Ist gespeichert.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

klare erbsensuppe

erbsen und klößchen suppe erbsensuppe mit klößchen klare erbsensuppe grießklößchen klare erbesensuppe mit griessklösschen erbsen und klößchen suppe rezept klare erbsensuppe mit grießklößchen klößchensuppe