Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 23:29

#Brat-Heringe

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 289

Beitragvon Sonnenblume » 12.06.2011, 09:36

Bratheringe
.
Zutaten:

1 kg grüne Heringe (TK da schon fertig vorbereitet)
4 große Zwiebeln
2 Zitronen
1 FL Tafelessig
1/2 Päck. Senfkörner
5-8 Gewürzgurken
Paniermeht bzw.Semmelbrösel
Öl, Salz
2-3 Lorbeerblätter
1,1/2 L Wasser
.
Zubereitung:
Heringe waschen
.Reichlich von beiden Seiten mit Salz einreiben u.
mit Zitronensaft tränken.
In Paniermehl wälzen u
.im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten
Kann reichlich Öl sein.
Wasser mit Essig, Senfkörner, Lorbeerblätter u.
reichlich Salz zum Kochen bringen u.
kurz aufkochen lassen.
Zwiebeln u.Gewürzgurken in Scheiben schneiden.
Fisch, Zwiebel- u. Gurkenscheiben
abwechselnd in einen Tontopf schichten.
Abgekühltes Essigwasser durch ein Sieb über die Fische gießen.
Zum Schluß noch das Bratenöl dazu geben.
Topf mit Deckel schließen.
.
3-5 Tage kühl stellen.
Nicht in den Kühlschrank!
.
Zu Pellkartoffeln servieren.
.
Guten Appetit
Sonnenblume
 
Beiträge: 14997
Registriert: 02.2010
Danke gegeben: 76
Danke bekommen: 133x in 96 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 13.06.2011, 18:20

oh ja das ist gut
Mom hat sie immer mit Frischen gemacht
aber fertige ist ja auch was
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168004
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 13.06.2011, 20:55

lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron