Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 13:10

#Birnen-Speck-Pfannkuchen ---Bild

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 630

#Birnen-Speck-Pfannkuchen ---Bild

Beitragvon Biggi » 04.07.2011, 13:51

Bild

Birnen-Speck-Pfannkuchen
.
Zutaten:
3 Eier, trennen - Eiweiß steif schlagen
1/8 L Milch
1 Prise Salz
150 g Mehl
1 große Birne, ungeschält, vierteln, Gehäuse entfernen
2 Prisen Majoran, getrocknet
Öl zu Backen
12 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck)
.
Zubereitung:
Hierzu brauchen wir eine Pfanne von 20 cm Durchmesser.
Den Teig am Besten in 4 Teile teilen.
Für den Teig:
Eigelbe mit Milch, Salz gut verrühren.
Mehl und Majoran zufügen und wieder verquirlen.
10 Min. quellen lassen.
In der Zwischenzeit:
die geviertelte Birne in dünne Scheiben schneiden.
Jedes Viertel separat legen.
Nach der Quellzeit des Teiges,
Eiweiß mit einem Schneebesen unterheben.
.
Fertigstellen:
Etwas Fett in der Pfanne erhitzen (Öl)
3 Scheiben Speck und
1/4 der Birnen-Scheiben darauf verteilen.
1/4 von Teig in die Pfanne füllen,
Je Seite ca 3 - 4 Min. goldbraun backen.
Warm stellen.
Wer mag serviert sie:
mit Preiselbeeren und Schmand oder Creme fraiche.
Aber auch Pflaumenkompott schmeckt lecker dazu
.
Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 04.07.2011, 15:16

Das ist ja lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 04.07.2011, 15:19

ja die mag ich ganz gerneBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 04.07.2011, 16:46

Tolles Rezept. Ich habe die Pfannkuchen
immer ohne Birnen gemacht, nur mit Speck.
Werde das nun mal ausprobieren. Kann
mir vorstellen, das es auch gut schmeckt.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20242
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 04.07.2011, 19:08

oh ja Noli
echt leckerBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Silke » 04.07.2011, 19:28

das muss ich auch bald mal ausprobieren.
Liebe Grüße
Silke
--------------------------------------------------------
Wende dein Gesicht der Sonne zu - und die Schatten fallen hinter dich
Benutzeravatar
Silke
 
Beiträge: 11969
Registriert: 10.2009
Wohnort: Zwischen Karlsruhe und Baden-Baden
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 46x in 45 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 04.07.2011, 21:57

Schönes Rezept!
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 04.07.2011, 22:46

Ich kenne auch nur Speckpfannekuchen!
Aber das probiere ich mal.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 04.07.2011, 22:47

Ich denke mir ihr werdet auch begeistert seinBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste