Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 02:33

#Eingelegter Spargel

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 296

#Eingelegter Spargel

Beitragvon darkslay » 27.09.2011, 20:57

Eingelegter Spargel

Zutaten:
2 kg Spargel
2 L Wasser
2 TL gestr. Salz

Zubereitung:
Den Spargel sorgfältig schälen und
die holzigen Enden großzügig abschneiden.
Nun in 3-4 cm. große Stücke schneiden.
In eine Schüssel geben,
mit kochendem Wasser überbrühen und
10 Min. stehen lassen.

Den Spargel nun in vorbereitete Gläser füllen.
2 L Wasser mit dem Salz aufkochen und darüber gießen.

Backofenzubereitung:
Das Blech auf die unterste Schiene schieben und
ca 1 cm hoch mit Wasser füllen.
Die Gläser darauf stellen
(Achtung: Die Gläser dürfen sich NICHT berühren!)
und eine Stunde bei 100°C einkochen.

Habe es selbst noch nicht getestet, bin am Rezepte sammeln.
Nur wer wirklich frei ist, hat nichts mehr zu verlieren.

:koc.c030.12.gif: :koc.Breitgrins.1.gif:
Benutzeravatar
darkslay
 
Beiträge: 190
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 27.09.2011, 22:10

Interissant.
Habe ich noch nicht gemacht.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48134
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste