Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 09:23

#Bunter Herbstopf mit Hokkaido

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 749

#Bunter Herbstopf mit Hokkaido

Beitragvon Ulla » 03.10.2011, 21:09

Bild

Bunter Herbsttopf

Zutaten:
1 kleiner Hokkaido Kürbis, in kleine Stücke geschnitten
1 Stange Lauch, in Ringe geschnitten
3 kleine Möhren, in kleine Stücke geschnitten
1 grüne Paprika, in Stücke geschnitten
1 großer Apfel z.B. Boskop, in Stücke geschnitten
3 Tomaten gehäutet und klein geschnitten
300 g Rinderhackfleisch von der Metzgerei meines Vertrauens
200 ml Kokosmilch
Gewürze:
Salz,
1 TL Curry
1TL Hühnerbrühe gekörnt

Emmentaler Käse zum überbacken

Zubereitung:
Zuerst das Hackfleisch scharf anbraten,
danach das klein geschnittene Gemüse dazu und
kurz anschmoren lassen.
Mit 200 ml Kokosmilch ablöschen und
mit Salz , gekörnter Hühnerbrühe und Curry würzen.
15 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen

Backofen auf 200° vorheizen


Alles in kleine Auflauf Formen füllen,
mit Emmentaler Käse bestreuen und
für ca. 20 Min. im Backofen überbacken.
Und das war es auch schon.
Dazu gab es ein leckeres belgisches Abtei Bier.

Guten Appetit!
#
Da ich noch Reis übrig hatte von gestern
habe ich den noch obenauf getan und
dann erst den Käse zum überbacken drüber.
Nun sind wir so richtig schön satt und zufrieden...
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 03.10.2011, 22:42

ich habe den Namen vom REZEPT Bild
oben eingesetzt, lach
Ein schönes leckeres Rezept, Ulla
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168004
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 03.10.2011, 22:52

Das klingt ja lecker.
Werde mal meine kleinen Kürbisse bearbeiten zum essen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Terra » 03.10.2011, 23:32

Das ist ja ein leckeres Rezept,

Liebe Ulla, danke dir dafür.

GlG
Terra
Carpe diem
Benutzeravatar
Terra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 04.10.2011, 06:12

Ja, ein leckeres Rezept. Klasse!!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 04.10.2011, 07:06

Das sieht richtig gut aus!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 04.10.2011, 08:16

Lecker!!!! :koc.smilie-gros6.gif:
Bimo
 

Beitragvon Rosi » 04.10.2011, 09:42

DAS gefällt mir ausnehmend gut!
Danke Ulla!!!!...ich glaub, ich brauch Kürbis.... Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 04.10.2011, 09:44

Freut mich. War auch total lecker! :koc.f2t9p9n41.8.gif:
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 04.10.2011, 11:53

Huiiiii das Töpfchen sieht aber lecker aus.
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron