Aktuelle Zeit: 26.08.2019, 09:14

#Erdnuss-Toffee-Würfel

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 386

#Erdnuss-Toffee-Würfel

Beitragvon Macey2806 » 05.11.2011, 03:03

Erdnuss-Toffee- Würfel
Für ca. 30 Stück

Zutaten:
Für den Teig:

200 g Mehl
100 g gemahlene Erdnüsse
125 g Zucker
150 g Butter oder Margarine

Für den Belag
500 ml Sahne
300 g Krümel-Kandiszucker
50 g Butter
5-6 EL Whisky-Creme-Likör
200 g ungesalzene, geschälte und
gehackte Erdnüsse

Zubereitung:
Das gesiebte Mehl mit Erdnüssen, Zucker, Ei und
der Butter zu einem glatten Teig verkneten.

In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 1 Std. ruhen lassen.

Teig nochmals kurz durchkneten und
auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
(ca. 35x20 cm großes Rechteck)

Den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen und
im 180 Grad vorgeheizten Backofen 12 Minuten backen.

Den fertigen Boden erkalten lassen.

Sahne mit Krümel-Kandiszucker, Butter, Likör und
gehackten Nüssen in einen Topf geben und
bei kleiner Hitze unter Rühren einkochen lassen
bis die Masse dickflüssig und hellbraun ist.

Die Masse auf den Mürbeteig geben.
Glatt streichen und nach dem Abkühlen in Würfel schneiden.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31417
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 05.11.2011, 08:33

das hört sich lecker an..tolles Rezept
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 05.11.2011, 11:46

ja da denke ich auch das es gut schmeckt
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 166759
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1025
Danke bekommen: 400x in 361 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 05.11.2011, 13:54

Das ist sicherlich was Feines!
Bimo
 

Beitragvon Ulla » 05.11.2011, 14:09

:koc.h040.1.gif: das kommt auch bei uns gut an...danke!!
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20433
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 108
Danke bekommen: 156x in 117 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 05.11.2011, 15:41

Und wieder so ein Leckerli......danke Lisa!!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 76195
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 535
Danke bekommen: 152x in 123 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 05.11.2011, 15:49

Klingen auch sehr lecker
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 05.11.2011, 19:33

Das ist was für mich,
Danke für das Rezept.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 06.11.2011, 13:47

Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47654
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

erdnuss toffee würfel
web tracker