Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 16:29

#Pfannkuchen Suppen-Einlage

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 506

#Pfannkuchen Suppen-Einlage

Beitragvon Biggi » 26.05.2009, 19:33

Pfannkuchen-Suppeneinlage

Zutaten:
3 Eier
250 ml Milch
50 g Butter, flüssig
100g Mehl
2 EL Petersilie, geh.
1 EL Schnittlauchröllchen
Salz, Pfeffer, Muskat
50 g Margarine

Eier, Milch, Butter, Mehl, Kräuter
gut verquirlen.
Mit Gewürzen abschmecken.

In der heißen Margarine dünne Pfannkuchen backen.
Auf einen Teller gleiten lassen, weiter Pfannkuchenteig in die Pfanne geben.
Den 1. Pfannkuchen eng aufrollen.
Mit den Anderen genauso verfahren.
Wird die Suppe sofort serviert,
werden die Pfannkuchen sofort in Streifen geschnitten
und in die Teller gegeben.
Werden sie am Tag vorher gemacht,
gibt man die Pfannkuchen eingedreht auf eine Platte
und schneidet sie erst am anderen Tag auf,
dann lässt man die Streifen kurz in der Suppe ziehen,
oder erwärmt sie kurz in der Mikro.

Passt in alle klare Suppen.
Hierzu passen auch Blätterteig - Käsesternchen.
Guten Appetit
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168084
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste