Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 10:27

#Kräuter-Brot

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 285

#Kräuter-Brot

Beitragvon Rossi » 21.01.2012, 23:43

Käuterbrot

Zutaten:
500 g Mehl
250 ml warme Milch
125 g zerlassene Magarine
1 Würfel Hefe (oder Trockenhefe)
1 TL Salz
1 TL Zucker
Füllung:

200 g Speckwürfel
200 g gewürfelter Gouda
Röstzwiebeln
1 Päckchen T.K. Kräuter (Provance, 8 Kräutermix)
.
1 Eigelb oder Sahne zum Bestreichen

Zubereitung:
Hefe in der Milch auflösen,
dann restliche Zutaten dazu geben
gut verkneten,
ca 20 Min. gehen lassen.

Für die Füllung
Zutaten alle unter den Hefeteig geben.

Aus dem Teig ein oder zwei Brotlaibe formen.
Mit Eigelb oder Sahne bestreichen

Backen:
Umluft ca.180°
Backofen 225°

Backzeit:
Kräuterbrot ca. 30 Minuten

Guten Appetit!
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 22.01.2012, 08:25

Mmmh, hört sich leggggggga an! Bild
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 22.01.2012, 09:22

Das hört sich lecker an..wird probiert!!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 22.01.2012, 09:52

BildDas ist was für mich!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste