Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:45

#Tiroler Gröstl - Österreich

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 347

#Tiroler Gröstl - Österreich

Beitragvon Macey2806 » 07.02.2012, 12:49

Tiroler Gröstl
Ergibt 4 Portionen
.
Zutaten:
6 Kartoffeln (vorwiegend festkochend) vom Vortag
2 Möhren
2 Zwiebeln
400 g Schweinebraten vom Vortag
1 Bund Schnittlauch
3 EL Butterschmalz
Salz, Pfeffer
2 TL Kümmel
4 Eier

Zubereitung:
Gekochte Kartoffel in Scheiben schneiden.
Möhren waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden.
Zwiebel abziehen und würfeln.
Braten in mundgerechte Stücke schneiden.
Schnittlauch waschen und in feine Ringe teilen.
.
2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
Kartoffeln, Möhren, Zwiebel und Bratenstücke darin anbraten,
bis die Kartoffeln goldbraun sind.
Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Restliches Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und
darin die Spiegeleier braten.

Gröstl auf Teller verteilen, Spiegeleier darüber geben und
mit Schnittlauch bestreuen.

Guten Appetit!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 07.02.2012, 12:54

DAS ist ja auch wieder was für uns!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 07.02.2012, 12:55

Ja, da kann man die Reste wirklich
gut verwerten. Wir essen dann noch
Gürkchen und rote Beete dazu.Bild
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 07.02.2012, 13:03

Bildeinach nur lecker!!
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Horrorweib » 07.02.2012, 15:43

Hm das liest sich lecker. Ich stell mir das so ähnlich vor, wie Bauernfrühstück.
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2633
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 47x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 07.02.2012, 16:31

Lecker.
Das ist was für mich.
Hätte gerne eine Portion ohne Kümmel.
Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 07.02.2012, 18:55

Würzen kannst Du ja nach Geschmack.
Ich mag auch keinen Kümmel und lasse ihn immer weg.

Ja Horror, es ist so was wie Bauernfrühstück!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Uli » 07.02.2012, 19:33

darauf hätte ich jetzt auch verlangen -
himmel euer forum ist was das angeht
überhaupt nichts für mich.
nach dem lesen aller rezepte enter ich meinem
kühlschrank und sabber vor hunger!!!!!!!!

:koc.essen.8.gif:
Zuletzt geändert von Uli am 07.02.2012, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
lg uli

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 2929
Registriert: 12.2011
Wohnort: Frankfurt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 07.02.2012, 20:06

Das nenn ich mal eine leckere Resteverwertung
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 07.02.2012, 21:42

[TABLE][TR][TD]
Macey2806 hat Folgendes geschrieben:[/TD] [/TR] [TR] [TD]Würzen kannst Du ja nach Geschmack.
Ich mag auch keinen Kümmel und lasse ihn immer weg.

Ja Horror, es ist so was wie Bauernfrühstück![/TD] [/TR][/TABLE]


Lisa,
Das klingt super.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste