Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 06:44

#Gurken mit Meerrettich eingelegt

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 773

Beitragvon Horrorweib » 08.02.2012, 15:31

Gurken mit Meerrettich
.
Zutaten:

2 kg Gurken (schälen,halbieren)
Sud:
1/2 L Weißwein
1/2 L Weinessig
1/2 L Wasser
3 - 6 Knobizehen
3 EL Pefferkörner, Schwarz, gemörsert
3 EL Einmachgewürz (alt. nur Senfkörner)
3 EL grüner Pfeffer, gemörsert
1/3 Stg. frischen Meerrettich, gerieben
1 Stängel Liebstöckel, fein gehackt
1/3 Pck. Gurkenfest
100 g Salz
bis 100 g Zucker, nach Geschmack
.
Zutaten:
Einlegegurken entkernen und
in 3 cm lange Stücke schneiden.
Einsalzen und 6-12 Stunden stehen lassen.
.
Aus den oben genannten Zutaten,
mit Ausnahme des Meerrettichs und des Gurkenfests,
einen Sud bereiten, kräftig aufkochen lassen.
.
Gurken abgießen, trocken tupfen,
aber nicht abspülen und
in den kochenden Sud geben.
2–3 Min. mitkochen lassen.
Nun den Meerrettich & das Gurkenfest einrühren und
sofort vom Herd nehmen.
.
Die Gurken mit einer Schaumkelle herausnehmen und
in Twist-Off-Gläser einschichten.
Mit dem heißen Sud übergießen und
die Gläser sofort verschließen.
Durch den Knobi
halten sich die Gläser nur etwa 4–6 Monate.
(Ist bei uns – weil lecker – aber schon vorher alle).
Achtung schön scharf.
.
Das Originalrezept arbeitet mit erkaltetem Sud.
Dann sind die Gurken aber maximal 1 Woche –
eher kürzer – haltbar.
Der Sud wird mit dem Meerrettich aufgekocht und
über Nacht abgekühlt.
Die Gurken werden nicht gekocht,
sondern nur duch das Salz weich.
Sie werden dann abgegossen und trocken gerieben
und mit dem kalten Sud übergossen.
Im Original wird auch ein ganzer Bund Liebstöckel verwandt.
Das schmeckt mir viel zu intensiv durch.
Vor dem Verzehr muss das Ganze noch ein bis 3 Tage ziehen.
(Originalrezept aus dem Kochbuch
“Geschenke aus der Küche” Verlag ist mir entfallen.)
Benutzeravatar
Horrorweib
 
Beiträge: 2633
Registriert: 11.2009
Wohnort: bei Magdeburg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 47x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 14.02.2012, 23:22

Also so ein Leckerchen geht auch um diese Uhrzeit
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 14.02.2012, 23:43

Das ist lecker.
danke schön.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48219
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

meerrettich gurken einlegen

meerrettichblätter zum gurkeneinlegen verwenden gurken mit meerrettich senfgurken einlegen mit meerrettich
cron