Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 12:50

#Faschingskrapfen -Bild

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 565

#Faschingskrapfen -Bild

Beitragvon Ruhrpott » 19.02.2012, 21:37

Bild

Faschingskrapfen

Zutaten:
125 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
1 Röhrchen Bittermandel-Aroma
3 Eier
125 g Sahnequark
125 g Frischkäse
325 g Mehl
1 Tütchen Backpulver
.
500 g Kokosfett
500 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung:
Zucker, Vanillezucker, Aroma, Eier,
Quark und Frischkäse,
mit dem Knethaken verrühren.

Mehl mit dem Backpulver vermischen,
zu den nassen Zutaten geben
und mit dem Knethaken,
zu einem glatten Teig verrühren.

Das Fett und Öl in einem Topf erhitzen,
Hitze etwas runter schalten,
mit einem Teelöffel kleine Haufen abstechen
und diese ins Öl gleiten lassen.

Darin von beiden Seiten frittieren,
heraus nehmen,
und noch warm in Zucker wälzen.

Guten Appetit!!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 19.02.2012, 21:43

Lecker.
Glaube ich muß nun doch noch welche machen morgen.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 19.02.2012, 21:56

jawoll Rossi, nun wirds auch Zeit, lach
da bekommt man wieder Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168053
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 19.02.2012, 21:59

Ja und das bei Diät.
Aber ein zwei können nicht schaden.
Verzicht ist schlimmer.
Lach.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Uli » 19.02.2012, 23:16

ich leide jetzt schon - selbstgemachte krapfen - lecker. das rezept ist wieder mal
reines hüftgold. aber - lecker!!! Bild
lg uli

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 2929
Registriert: 12.2011
Wohnort: Frankfurt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 20.02.2012, 15:46

Die sehen ja ganz lecker aus,
könnte ich jetzt gut haben.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 20.02.2012, 17:09

Pöttchen, das ist lecker
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 20.02.2012, 17:29

Lecker!
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 20.02.2012, 22:04

Hm die könnte ich morgen mal machen!
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron