Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:47

#Meislan (Mäuse) Fett-Gebäck

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 374

#Meislan (Mäuse) Fett-Gebäck

Beitragvon Kochhexe » 04.03.2012, 17:09

Meislan
.
Zutaten:
800 g Weizenmehl
50 g Hefe
3 Eier
Milch nach Bedarf
2 EL Pflanzenöl
- eine Prise Salz

Zubereitung:
Das Mehl in eine große Teigschüssel geben.
Die Hefe zerbröseln,
die Eier und etwas warme Milch sowie
eine Prise Salz mit dem Mehl glatt verrühren.
Den Teig
an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
Nun den Teig in die Küchenmaschine geben.
Während die Maschine läuft
so viel lauwarme Milch dazugeben, dass ein gescheidiger,
lockerer Teig entsteht.
Den Teig mit Mehl bestäuben und
nochmals mit einem Tuch zugedeckt ca. 50 Minuten gehen lassen,
bis er Blasen wirft.
Den Teig auf den bemehlten Küchentisch schütten,
mit der Teigschaufel kleine Portionen abstechen,
rund formen und
erneut auf einem großen Tuch gehen lassen.
.
In heißem Fett, bei mittlerer Hitze
schön goldbraun durchbacken.
Auf saugfähigem Küchenpapier abtropfen lassen.
Sie schmecken noch warm am besten mit Marmelade
zu Kaffee, zu verschiedenen Suppen.
.
Guten Appetit!

Meine Lieben! Bild
Ich wünsche euch gutes Gelingen.
Und bitte verzeit mir meine Rechtschreibfehler.

Bild
Kochhexe
 

Beitragvon Macey2806 » 04.03.2012, 18:08

Danke fürs Rezept.
Schreib wie Dir der Schnabel gewachsen ist.
Das nimmt Dir keiner krumm!

Ich werde das Rezept wohl mal ausprobieren.
Liest sich gut.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 04.03.2012, 18:46

Ja lecker
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 04.03.2012, 18:50

hört sich echt süß an, lach
Meislan, toll
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 04.03.2012, 19:55

Ja, sehr lecker!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 04.03.2012, 20:44

Lecker klingts wirklich.
Ist was für uns alle hier.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

meislan rezept meislan