Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 05:51

#Spinat-Pastete in Filoteig- Bild

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1105

#Spinat-Pastete in Filoteig- Bild

Beitragvon Gitti » 23.04.2012, 17:20

Bild

Spinat-Pastete
.
Zutaten

1 Päckchen Filoteig
500 g Blattspinat gefroren
2 EL Creme fraiche
2-3 Knoblauchzehen
Thymian
Rosmarin
Basilikum
½ TL Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Muskatnuss
200 g Feta
2 EL Öl
3 EL Butter
.
Zubereitung:
Den Spinat nach Packungsanleitung auftauen lassen.
Die Knoblauchzehen schälen.
Feta in Würfel schneiden.
.
Creme Fraiche unter den aufgetauten Spinat rühren
und mit durchgepresstem Knoblauch, Thymian, Rosmarin,
Basilikum, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Fetawürfel untermischen.
.
Butter und Öl erhitzen bis die Butter geschmolzen ist.
.
Den Filoteig zehn Minuten vor Gebrauch
aus dem Kühlschrank nehmen und
nach Anleitung ausrollen.
.
Eine gefettete Auflaufform (max. 28x22cm)
mit die Hälfte der Teigblätter auslegen.
.
Jedes Blatt mit der Butter-Ölmischung bestreichen.
Dann die Spinatmasse darauf verteilen,
die überhängenden Blattränder über den Spinat legen
und die restlichen Filoteigblätter darüber verteilen.
.
Wieder jedes Blatt mit dem Butter-Öl-Gemisch bestreichen.
.
Die oberste Schicht rechteckig oder quadratisch einschneiden,
so groß wie die Stücke werden sollen.
.
Die Pastete bei 175° Umluft 40 Minuten backen.
.
Guten Appetit!
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 23.04.2012, 17:21

Lecker, das habe ich schon mal gegessen.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 23.04.2012, 17:21

DAS sieht ja toll aus, Bildwäre was für Göga und mich..
aber was ist Filo-Teig....und wo kriegt man den??
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 23.04.2012, 17:25

Lecker!
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 23.04.2012, 17:26

..sieht aus wie Blätterteig, oder??? Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 23.04.2012, 17:38

Lecker...ich glaube Filo Teig gibts beim Türken...

So etwas mögen wir auch... :koc.f2t22p22n632.gif:
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.04.2012, 17:56

Schaut lecker aus.

Rosi,
den kannst auch selbst machen.
Gebe den Filoteig mal bei tante Go...el ein.
Da bekommst du dann auch Rezepte dafür.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 23.04.2012, 19:16

Ja, Blätter- oder Strudelteig. Ich habe den Filoteig (Grieche)
oder Yufkateig (Türke) aus der Kühltheke fertig gekauft.
Diese Portion haben wir auch schon zu zweit als Hauptspeise
verputzt. Schmeckt auch kalt sehr gut.
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Silvi » 23.04.2012, 19:21

Rosi hat geschrieben:DAS sieht ja toll aus, Bildwäre was für Göga und mich..
aber was ist Filo-Teig....und wo kriegt man den??


Also bei uns kannst du ihn bei E*eka kaufen.
Silvi
 
Beiträge: 12764
Registriert: 10.2019
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitragvon Biggi » 23.04.2012, 19:40

Das sieht phantastisch aus, Gitti
und ich bekomme ihn weder beim E#EKA
noch sonstwo
Also mußich denn mal beim Türken nach Yufka-gucken

Giiti ich verschiebe es wohl mal in den Ofen
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168093
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

spinatpastete mit filo

yufkoteigspinatpastete

filoteig filoteig rezept filoteig pastete blätterteig spinat creme fraiche
cron