Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 02:32

#GRILL-Hähnchen Asado - Bild/er Anleitung

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 561

#GRILL-Hähnchen Asado - Bild/er Anleitung

Beitragvon knoellchen » 21.08.2012, 05:42

Adaso ist eine argentiniesche Grillzubereitung
in der das Fleisch horizontal über der Glut gegart wird.
Hier mit Hähnchen!
#Garzeit ca 2-2,5 Std.#
Man benötigt eine Metallstange und ein unbehandeltes Buchenbrett
(Größe etwas 40x50 cm, Stärke etwa 3 cm)
Ein Loch in die schmalere Seite bohren und
die Stange (ich hatte eine Gewindestange) in das Loch drehen.
Gut wässern.
Das Hähnchen an der Brustseite in der Mitte aufschneiden und
auseinanderdrücken.
Nach Geschmack würzen.
Ich hatte eine Würzmischung von Jamie O.

Anschließend das Hähnchen auseinandergeklappt
mit großen Nägeln auf das Brett nageln.
[img]http://up.picr.de/11571199ur.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/11571201ri.jpg[/img]
Die Stange in den Boden stecken,
so dass das Hähnchen mit den Beinen mach unten
an der Glut steht oder etwas über die Glut ragt.
Ich habe es über Olivenholz gegart

Wie man auf den Bildern sieht.

[img]http://i49.tinypic.com/e9yt95.jpg[/img]

Eigentlich macht man das am Lagerfeuer,
aber wegen der Trockenheit und man darf ja kein Lagerfeuer unangemeldet
anzünden, habe ich es über einem Grill zubereitet.
Das ging prima.
[img]http://up.picr.de/11571203wb.jpg[/img]
Das Hähnchen benötigt etwa 2-.2 1/2 Stunden bis es gar ist.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 21.08.2012, 07:35

Liest sich sehr gut!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 21.08.2012, 08:11

Schmeckt auch sehr lecker!!!

Am Montag werden wir es mit Rindfleisch ausprobieren.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 21.08.2012, 08:56

BildDas ist ja der Knüller, davon hab ich noch nie gehört!
Is ja sehr interessant!!
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 21.08.2012, 08:58

Meine Güte, wie ungewöhnlich... fällt es nicht vom Fleisch?
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 21.08.2012, 11:30

sieht ja köstlich aus
Asado ist Grill und Adaso Hähnchen ?
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168129
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 21.08.2012, 13:52

Hähnchen mal anders... gute Idee !
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 21.08.2012, 15:08

Schmeckt bestimmt sehr gut
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 21.08.2012, 18:32

Ulla hat geschrieben:Meine Güte, wie ungewöhnlich... fällt es nicht vom Fleisch?


Es hat prima gehalten.

Es fällt nicht hinunter
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Pusteblume » 21.08.2012, 18:36

Sieht lecker aus. Ungewöhnliche Methode

Aber Knöllchen, du kannst das arme Tier doch nicht so lieblos einfach festnageln!!!!!!*lach, duckundweg*
Pusteblume
 
Beiträge: 17874
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 65
Danke bekommen: 130x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

asado grill Hähnchen hähnchen auf kohlegrill asado