Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 00:46

#Thunfisch-Wraps - hier mit Salat - Bild

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1716

#Thunfisch-Wraps - hier mit Salat - Bild

Beitragvon Biggi » 09.07.2009, 16:40

Bild

Thunfisch-Wraps, hier mit Salat
4 Portionen

Zutaten:
Teig:
1 Ei
3 Prisen Salz
100 g Mehl
200 ml Wasser oder Milch

Für den Belag:
1 Kopf Salat, geputzt, fein gezupft
15 Oliven oder mehr, in Scheiben geschnitten
Remoulade
1 Paprikaschote in feine Streifen geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebel, in Ringe geschnitten
2 Dose/n Thunfisch, zerpflücken
2 Eier, gekocht, gehackt


Die Wraps kann man sehr gut am Tag vorher zubereiten.
Wer hat, der nimmt eine Pfanne mit 26 cm Durchmesser.


Zubereitung:
Für den Pfannkuchenteig:

Mehl, Ei, Salz, Milch oder Wasser gut verquirlen.
Nacheinander dünne Tortillas in heißem Fett ausbacken.
Die Tortillas auslegen.

Tortillas
mit Remoulade bestreichen.
Salat mittig darauf geben ,
mit Olivenscheiben, Paprikastreifen, Eierwürfel Frühlingszwiebelringe belegen.
Den Thunfisch gleichmäßig darauf verteilen.
Die Seiten werden etwas eingeschlagen.
Nun von vorne nach hinten fest einrollen.
Die gerollten Wraps in Alufolie einrollen und über Nacht kalt stellen.

Am anderen Tag die Wraps schräg (!) überschneiden.
Da sie noch in der Folie sind,
können sie nicht aufgehen und lassen sich wunderbar auf einer Platte,
die mit Salat ausgelegt ist, anrichten .
Dazwischen sehen Radieschen nett aus

Natürlich auch für Fingerfood mit der Folie geeignet
Zuletzt geändert von Biggi am 17.02.2011, 19:21, insgesamt 2-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168048
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 14.05.2010, 23:47

Nun ist ein Bild mit dabei
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168048
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Liz » 15.05.2010, 00:09

Und jetzt mit Bild - ich krieg Hunger!!!
lecker sieht das aus, grad zum Reinbeissen
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 26789
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 60x in 54 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 15.05.2010, 00:12

psttttttttttttttttttttttt
wir haben jeder sogar 2 gegessen, Bild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168048
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 15.05.2010, 04:43

Hunger...lecker...sabber
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 15.05.2010, 06:36

Die sehen lecker aus..ich will auch was davon abhaben.
Versuche sie mal nächste Woche im Speiseplan einzubauen.
Geht aber nur wenn der Große nicht da ist..er mag kein Thunfisch und extra Kochen ist nicht drin.
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 15.05.2010, 11:32

Biggi die sehen ja lecker aus.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 15.05.2010, 15:08

Das ist was für uns, also Göga und mich.......lecker...!! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 15.05.2010, 15:47

Ruhrpott hat geschrieben:Die sehen lecker aus..ich will auch was davon abhaben.
Versuche sie mal nächste Woche im Speiseplan einzubauen.
Geht aber nur wenn der Große nicht da ist..er mag kein Thunfisch und extra Kochen ist nicht drin.


lachmich weg
Es gibt Rind und Schweinefleisch in Dosen
die kann man genau so gut da rein geben,
Oder Reste von Fleich, oder.. oder...
Das gibt halt immer ne neue Sorte Wraps,
also ran an die Wraps und bitte dann die Rezepte, dazu, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168048
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Silvi » 15.05.2010, 17:48

Das könnte ich jetzt auch einen verdrücken. Oder zwei?
Silvi
 
Beiträge: 12764
Registriert: 10.2019
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wraps mit salat einen Tag vorher zubereiten