Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:25

#Kraut-Strudel - Bild/er- 2mal S.1

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 763

#Kraut-Strudel - Bild/er- 2mal S.1

Beitragvon ludmilla1 » 20.08.2009, 11:00

Bild


Bild

Kraut Strudel
Zutaten:

1 kleinen Weißkohl
1 Zwiebel
1 EL Rosenpaprika
ca. 1 EL Essig
2 EL Butterschmalz
etwas flüssige Butter
Salz und Pfeffer
250 g Mehl
1 EL Öl
1/8 L lauwarmes Wasser
Öl zum Einreiben
Klarsichtfolie

Wer möchte kann noch Rippenspeck-Streifen dazu geben.

Zubereitung:
Für den Teig
Mehl, Öl, Wasser und eine Prise Salz vermischen,
rund wirken/rollen und mit Öl einreiben.
In Klarsichtfolie verpacken und mindestens 1 Stunde kühlen.
.
Das Kraut halbieren, den Strunk entfernen,
das Kraut in feine Streifen schneiden.
In einem (eisernen) Topf Zwiebeln in Butterschmalz anschwitzen,
die Speckstreifen und das Weißkraut zugeben.
Mit Paprika bestäuben, etwas Wasser und Essig angießen.
Salzen, pfeffern und abgedeckt bei großer Hitze dämpfen.
Dabei immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.
.
Den Strudelteig ausrollen und hauchdünn ausziehen.
Das Kraut abkühlen lassen und in den Strudelteig wickeln.
Den Strudel auf ein gefettetes Blech legen und
mit der flüssigen Butter bepinseln.
.
In den auf 220 Grad vorgeheizten Ofen geben,
Ich mach ihn ohne Soße.
.
Guten Appetit!

Krautstrudel-Soße
Zutaten:

50 g Zwiebel, fein geschnitten
30 g Butter
1 TL Kümmel
1 TL Mehl
1/8 L kräftige Brühe
1/4 L Sahne
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Für die Sauce die Zwiebeln in Butter anschwitzen.
Kümmel zugeben und mit Mehl leicht bestäuben.
Mit Brühe ablöschen und mit Sahne aufgießen.
Die Sauce einige Minuten kochen lassen,
mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Strudel aufschneiden und mit der Soße umgießen.
Zuletzt geändert von ludmilla1 am 30.09.2012, 06:57, insgesamt 1-mal geändert.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 06.11.2010, 21:06

Das werde ich auch mal machen!
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 06.11.2010, 21:08

Sieht Lecker aus, danke
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 30.09.2012, 06:55

Gestern haben wir mal wieder Krautstrudel gemacht;

[img]http://up.picr.de/11993678sc.jpg[/img]
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 30.09.2012, 07:02

Mmmhhhh sieht lecker aus!!!!

Fast wie eine Frühlingsrolle...
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 30.09.2012, 07:22

Ja, im Grunde ist es ähnlich - nur geschmacklich ganz anders!!!

Dieses Mal habe ich fertigen Strudelteig genommen.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 30.09.2012, 12:08

Sieht sehr lecker aus.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ulla » 30.09.2012, 12:11

Klasse sieht das aus, zum anbeissen.

Könnte man da nicht auch Filoteig nehmen?

Strudel stelle ich mir schwierig vor herzustellen..

Also für mich jetzt..ich bin da eher bequem. :koc.f2t7p7n123.9.gif:
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon marcu » 30.09.2012, 14:14

Köstlich sieht das aus!
Ich kannte das noch gar nicht; wird aber ausprobiert! :koc.h071.1.gif:
marcu
 
Beiträge: 3765
Registriert: 11.2009
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 30.09.2012, 14:29

Lecker sieht das aus.
Das muß ich aus probieren.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20242
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste