Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 01:40

Aubergine - Salz gegen Bitterstoffe -Bild/er

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 224

Aubergine - Salz gegen Bitterstoffe -Bild/er

Beitragvon Biggi » 18.03.2010, 16:28

Bild
oben links die dunkle Aubergine

Salzt man die Auberginenscheiben,
wäscht dann das Salz nach 30 Min. wieder ab,
verliert sie die Bitterstoffe

##################
hier sind Mini Auberginen in bunt
auch in Weiß, lila gestreift und dunkel
leider sehr teuer, doch ich hatte sie dann im Angebot
Normal 2,49 €

Bild


Bild
Zuletzt geändert von Biggi am 07.10.2011, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168129
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 18.03.2010, 16:40

Ich habe sie immer mit der Salzlake gebraten. So kenne ich es von meiner ex. Schwiegermutter.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 18.03.2010, 17:15

Ich habe das zur Zeit auch gemacht Annette,
bis man mir das mal auf Tene sagte,
ich habe mich nämlich gewundert warum die das dann weg machten
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168129
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 18.03.2010, 18:15

Das ist gut, zu wissen. Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 18.03.2010, 22:11

Mache ich auch immer! Meine das mit dem Salz und abwischen, hihihi.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 07.10.2011, 16:35

und hier die kleinen Auberginen
Bild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168129
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 07.10.2011, 22:02

Habe sie im Garten ausgesät gehabt.
Sind aber nur Blüten dran keine Früchte.
Mag sie auch gerne.
Danke Biggi.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48134
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 07.10.2011, 22:06

Rossi ich glaube die muß man auch vorziehen,
damit sie dann auch reifen können,
und ich denke die brauchen auch Wärme
Aber das gehört in den GARTEN; LACH
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168129
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 08.10.2011, 22:33

Biggi,
Weiß ich doch.
Lach
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48134
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron