Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 06:09

#Rinderfiletscheiben-Basilikum, Kart. & Kräuterquark- Bi

AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 850

#Rinderfiletscheiben-Basilikum, Kart. & Kräuterquark- Bi

Beitragvon knoellchen » 24.05.2010, 07:22

Bild

Rinder-Filet
Zutaten:
600 g Rinderfilet in Scheiben schneiden, 5 mm dick
20 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
Steakgewürz
Basilikum
5 Knoblauchzehen, in Scheiben schneiden
nochmals 20 ml Olivenöl

neue Kartoffeln nur abschruppen und weich kochen
Kräuter-Quark-DIPP
250 g Quark
Salz
Pfeffer
gehackte Kräuter nach Geschmack
etwas Sahne
alles miteinander verrühren und abschmecken.

Zubereitung:
1. Portion Ölivenöl in der Pfanne erhitzen.
den Knobi dazu geben und
das Fleisch 1 Minute anbraten und wenden,
nochmals 1 Minute anbraten,
mit Pfeffer, Salz und Steakgewürz würzen mit restlichem Öl ablöschen.
Sofort servieren.
Mit Basilikum bestreuen.
Kartoffen mit Kräuterquark dazu reichen.

Weißbrot schmeckt auch!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 24.05.2010, 11:37

Ein echt leckeres Rezept. Ich kann das schreiben, weil ich es gestern gegessen habe.

Es lohnt sich, nachzukochen.

Milla, an Knoellchens PC
LG Knoellchen
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 24.05.2010, 13:15

lecker und schnell zubereitet, Bild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 24.05.2010, 14:38

Das sieht wirklich sehr lecker aus.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 25.05.2010, 05:28

Man kann auch noch Cockailtomaten kurz mit anschwitzen...
Das hab ich vergessen! Schmeckt aber auch so!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 25.05.2010, 12:44

da hättste nen bunteren Teller , lach, nee Scherz beiseite, das schmeckt dann einfach köstlich dazu
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 09.07.2012, 21:25

Das ist ja etwas feines.
Lecker.
Ist gespeichert.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48219
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon lusika » 10.07.2012, 20:30

:koc.dang.11.gif: für die tolle Ideenumsetzung!
Bildeure Burgi


"Dem Gesunden fehlt viel, dem Kranken nur eins "
Benutzeravatar
lusika
 
Beiträge: 814
Registriert: 05.2012
Wohnort: Tirol / Unterinntal
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 13.07.2012, 06:18

Sieht lecker aus! Bild
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 13.07.2012, 19:32

:koc.essen.8.gif:

Schaut sehr lecker aus!
Bimo
 

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron