Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 01:39

#Knödel gebraten (aus Resten)

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 859

#Knödel gebraten (aus Resten)

Beitragvon sunnny » 05.08.2010, 15:00

Knödel gebraten

Zutaten:
Semmel- oder Speckknödel vom Vortag
1 Ei
1/2 EL Schnittlauch
Margarine für die Pfanne

Zubereitung:
Knödel in Scheiben schneiden.

Ei aufschlagen und Schnittlauch einrühren.

Die Knödelscheiben im Ei wälzen.

Fett in der Pfanne erhitzen und die Knödelscheiben darin anbraten.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 05.08.2010, 15:01

Das is ne Idee!!! :koc.1186755425_3.gif:
Bimo
 

Beitragvon sunnny » 05.08.2010, 15:08

Und schmeckt super!
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Liz » 05.08.2010, 18:55

Geil, ich liebe Semmelknödel sowieso!

Und jetzt stell Dir mal vor wenn man die richtig panieren würde,
en Salat dazu,................ wär für mich ne richtige Mahlzeit BildBild
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 26817
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 05.08.2010, 18:56

Das ist eine Idee!
Bisher sind die restlichen immer in den Abfall gewandert. Das wird zukünftig anders!Bild
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 06.08.2010, 11:53

Liz hat geschrieben:Geil, ich liebe Semmelknödel sowieso!

Und jetzt stell Dir mal vor wenn man die richtig panieren würde,
en Salat dazu,................ wär für mich ne richtige Mahlzeit BildBild


Richtig paniert hab ich sie noch nicht, aber werd ich mal probieren.
Die Idee ist nicht schlecht. Klar der Salat gehört dazu
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 17.02.2012, 22:40

Das ist ja eine super Idee.
Werde ich mal ausprobieren.
Danke Sunnny.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48134
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 18.02.2012, 08:28

Ich liebe gebratene Knödel!

Bisher habe ich die Kartoffel-Klöße immer in Butter angebraten - saulecker!

So muss ich es mal ausprobieren, wenn mal wieder welche übrigbleiben :-)))
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Uli » 18.02.2012, 10:32

leckere idee. kannte ich so noch nicht.
werde ich dann auch mal probieren.

Bild
lg uli

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 2929
Registriert: 12.2011
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 22.07.2012, 21:28

Die kommen die Woche nun auch dran.
Haben noch ein paar Knödel übrig.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48134
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron