Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:32

#Eingelegte Peperoni /Paprika

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 434

#Eingelegte Peperoni /Paprika

Beitragvon Rossi » 23.10.2010, 19:27

Eingelegte Peperoni/Paprika

Zutaten:
1 kg Peperoni (ganz)oder Paprika (Würfel oder Streifen)
250 g Zwiebeln, in Streifen geschnitten

Marinade:
500 ml Weißweinessig
125 ml Wasser
75 g Zucker
1 Einmach-Hilfe
Salz
Pfeffer (Ganze Körner)

Zubereitung:
Paprika oder Peperoni zubereiten.
Alles für die Marinade in einem Topf zum Kochen bringen,
Peperoni oder Paprika zugeben.
30 Minuten kochen lassen.
Mit Zucker abschmecken,
vom Herd nehmen und
die Einmach-Hilfe zugeben.
Dann in Gläser füllen und verschließen.
Einige Minuten aufn Kopf stehen lassen.
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 23.10.2010, 19:47

das liest sich auch nicht schlechtBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.10.2010, 19:49

Kommen noch 2 Rezepte.
Bin grade am schreiben.
Lg.RossiBild
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 23.10.2010, 19:50

Das ist ja KlasseBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.10.2010, 19:53

Finde ich auch,waren ja nur 4 1/2
umzugskartons Kochbücher.
Bildgrins
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron