Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 06:34

Schwarzwurzel - ein fast vergessenes Gemüse - Zubereitung:

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 375

Schwarzwurzel - ein fast vergessenes Gemüse - Zubereitung:

Beitragvon Biggi » 24.11.2010, 15:56

Bild

Hier auf dem Bild, für einen fruchtigen Salat mit Hähnchen

Schwarzwurzel auch Winterspargel genannt,
war bis vor kurzem ein selten gesehener Gast auf unseren Tellern.
Jetzt feiert die süßlich-nussige Schwarzwurzel ihr großes Comeback

Was mache ich mit den schwarzen Stangen?:
Schrubben:
Ziehe dir bitte Einweghandschuhe an,
um deine Handflächen vor bräunlichen Verfärbungen zu schützen !!!
Die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser gründlich abschrubben.

Schälen:
Dazu nimmst du dir vorher eine große Schüssel mit kaltem Wasser,
dem du 5 EL Essig zufügst.
Die Schwarzwurzel mit dem Sparschäler schälen, nochmal waschen,
in Stücke schneiden und soffort in das Essigwasser legen,
damit sie schön weiß bleiben.

Kochen:
Salzwasser mit 4 EL Milch und 2 EL Zitronensaft zum Kochen bringen.
Die Wurzeln über einem Sieb abtropfen lassen,
in das kochende Wasser geben,
ca 16 Min. garen.
Vor dem Abgießen, den Gargrad messen,
indem du wie bei den Kartoffeln mit einer Gabel einstichst,

Für eine Mehlschwitze:
2 EL Butter, schmelzen
2 EL Mehl darin unter Rühren anschwitzen.
200 ml Wasser und
250 ml Milch einrühren
Aufkochen lassen,
1 TL Inst. Brühe einrühren
ca 5 Min. köcheln lassen

Abschmecken:
Die Sauce mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft würzen,
die abgetropften Schwarzwurzeln darin 2 - 3 Min. erwärmen, fertig

Lecker zu kurz gebratenem Fleisch
Aber auch Braten, oder im Salat.
Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Ich liebe sie auch in einer fruchtigen, z.B. Orangensauce mit etwas Chili

Also ran an das leckere Gemüse

Wer das schälen scheut, kann die Wurzel auch schon fertig im Glas kaufen
Ich brauche dann wie beim Spargel auch:
Den Sud für die Sauce
Zuletzt geändert von Biggi am 24.11.2010, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 24.11.2010, 17:11

Ich liebe Schwarzwurzeln
esse sie lieber als Spargel
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Walkerin » 24.11.2010, 17:38

Die hab ich immer bei meiner "Ömmes" gegessen,
sehr gerne sogar, dazu gab es meist Koteletts und
Kartoffeln!

Ich hab sie auch schon gemacht, allerdings die aus
dem Glas genommen - auch lecker!
Benutzeravatar
Walkerin
 
Beiträge: 10786
Registriert: 07.2010
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 15x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sluggy » 24.11.2010, 18:22

Die hab ich als Kind geliebt, weiß gar nicht, ob
ich sie heute noch mag. Muss ich mal probieren
Sluggy
 

Beitragvon Rosi » 24.11.2010, 18:54

Die krieg ich einfach net runter.....noch so ein Gemüse, dass ich nicht essen kann....
.......hatte ich ganz vergessen....... Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 24.11.2010, 19:01

Ich habe oben noch ein Bild eingesetzt,
das ist bevor das Dressing darauf ist
da kommt noch Hühnchenfleisch rei,
das schmeckt supergut
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 24.11.2010, 19:04

Es sieht ja auch wunderbar aus......richtig lecker...... Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 24.11.2010, 19:07

Das schmeckt auch anders als mit der Einbrenn/Hausfrauen/Mehlsoße, lach
auch mit Sce. bernaise, oder Sce. Hollandaise, lecker
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 24.11.2010, 19:20

DAS kann natürlich durchaus sein, dass das der Grund
für´s nichtschmecken is.......diese Pampe überall. Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 24.11.2010, 19:30

Dann ist es ja nen Grund mal was anderes zu probieren
Wie machste den Spargel ?
dann mach es mal so, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron