Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 00:24

#Schwäbischer Salzkuchen

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 710

#Schwäbischer Salzkuchen

Beitragvon ludmilla1 » 27.01.2011, 08:05

Schwäbischer Salzkuchen

Zutaten:
250 g Weizenmehl
etwas Salz
15 g frische Hefe
1 Prise Zucker
ca. 100 ml Wasser

2 Zwiebeln
100 g Bauchspeck, geräuchert
1-2 Bund Schnittlauch
150 g Saure Sahne
100 g Sahne
etwas Pfeffer

Zubereitung:
Weizenmehl in eine Schüssel geben.
1/2 TL Salz darunter mischen.
Die Hefe zerbröseln und auf das Mehl geben,
eine Prise Zucker und ca. 150 ml Wasser nach und nach hinzufügen
(bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben) und
alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Den Teig ca. 30 Minuten mit Frischhaltefolie abgedeckt gehen lassen.

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Zwiebeln schälen und fein schneiden.
Speck fein würfeln.
Speck und Zwiebeln in einer Pfanne andünsten und
auskühlen lassen.
Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
Saure Sahne und Sahne verrühren.
Schnittlauch und Zwiebelspeck untermischen und
mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Teig dünn ausrollen und
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
Die Masse darauf verstreichen.

Den Kuchen im Ofen ca. 30 Minuten backen.

Dieses Rezept ist für 2 Personen.
Guten Appetit!
Zuletzt geändert von ludmilla1 am 27.01.2011, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 27.01.2011, 11:13

Lecker.
Hört sich toll an.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

schwäbischer salzkuchen salzkuchen mit speck