Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 09:49

#Spätzle vom Blech mit Porree

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 514

#Spätzle vom Blech mit Porree

Beitragvon sandra-rot » 27.01.2011, 12:39

Spätzle vom Blech mit Porree

Zutaten:
500 g Spätzle
2 Stangen Porree
250 g Kirschtomaten
2 gelbe Paprika
1/2 Bund Petersilie
125 ger. Gouda
200 ml Sahne
4 Eier
einige Basilikumblätter

Zubereitung:
Die gekaufte Spätzle
in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.
Den Porree abbrausen, putzen und in breite Ringe schneiden.
Ca. 3 Min. vor Ende der Garzeit zu den Spätzle geben.
Beides abgießen und gut abtropfen lassen.
Backofen auf 200 Grad vorheizen

Tomaten abbrausen, halbieren,
Paprika waschen, putzen, in Scheiben teilen.
Petersilie abbrausen, trocken schütteln,
Blättchen sehr fein hacken.
Den Käse mit Sahne sowie Eiern verquirlen,
salzen und pfeffern.
Alle Zutaten mischen und
auf ein einem gut gefetteten Backblech verteilen.
Im Ofen in etwa 30 Min. goldbraun backen.
Mit Basilikumblättern garnieren.

Guten Appetit
sandra-rot
 

Beitragvon Biggi » 28.01.2011, 20:02

liest sich lecker
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 166067
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1018
Danke bekommen: 390x in 352 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 29.01.2011, 04:38

Leckerli!!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12241
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 62x in 51 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kerstin » 29.01.2011, 08:00

das ist auch was Feines , danke Dir .
Lieben Gruß Kerstin
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kerstin
 
Beiträge: 5067
Registriert: 09.2009
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker