Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 06:21

#Rippchen nach Singapur-Art

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 387

#Rippchen nach Singapur-Art

Beitragvon knoellchen » 03.05.2009, 18:30

Rippchen nach Singapur-Art

Zutaten:
2 TL Sesamöl
1 TL feingehackten Ingwer
2 EL Sojasauce
2 EL Sake
1/2 TL 5-Gewürze-Pulver
2 EL Honig
1 TL Sambal Oelek
1/2 TL Salz
1 1/2 kg Schweinerippchen
3 Knoblauchzehen, zerdrückt

Zubereitung:
Sesamöl, Ingwer, Sambal, 5-Gewürze-Pulver, Knoblauch, Sojasauce,
Reiswein, Salz und Honig vermischen.
Rippchen in einzelne Rippchen zerteilen und zu der Marinade geben.
Mindestens 4 Stunden marinieren.
Backblech mit Alufolie auslegen,
Rippchen darauf verteilen und
bei 180 Grad 50 Minuten garen.
Alle 15 Minuten wenden.

Mit Reis servieren.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron