Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 11:18

#Eingelegte Pflaumen in Weinbrand

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 541

#Eingelegte Pflaumen in Weinbrand

Beitragvon Macey2806 » 27.07.2010, 18:47

Eingelegte Pflaumen in Weinbrand

Zutaten:
1 kg reife Pflaumen
100 g geschälte Mandeln
250 g brauner Kandis
1 Zimtstange
5 Nelken
1 Flasche Weinbrand (0,7l)

Zubereitung:
Die Früchte waschen und trocknen lassen.
Dann vorsichtig den Stein entfernen,
die Pflaumen sollten dabei möglichst ganz bleiben.
Jeweils eine Mandel in die Mitte stecken,
dann mit dem Kandis und den Gewürzen in ein großes Glas mit Bügelverschluß füllen.
Den Weinbrand darauf gießen und das Glas gut verschließen.
Die Pflaumen einige Wochen kühl stellen.


Schmeckt gut als Beilage zu Wildgerichten oder über Eis!
Zuletzt geändert von Macey2806 am 27.07.2010, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Liz » 27.07.2010, 18:58

Das ist was für mich Macey!
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 26812
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 60x in 54 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 27.07.2010, 19:22

Olala, was für ein Leckerli!!
Das ist ja super! Dankeschön dafür! Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron