Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 08:46

#Mit Mohn und Pistazien gefüllter Kranz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 461

#Mit Mohn und Pistazien gefüllter Kranz

Beitragvon Biggi » 05.07.2009, 14:07

Mit Mohn und Pistazien gefüllter Kranz - Quark-Ölteig

Zutaten:
Quark Öl - Teig
300 g Quark
100 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
12 EL Sonnenblumenöl
1 Beutel Citro - Back
500 g Mehl
3 TL, gestrichen Backpulver
Mohnfüllung:
1
Beutel Mohn - Back
200 g Quark
Pistazienfüllung:
1 Päckchen Marzipan - Rohmasse
1 Beutel Pistazienkerne, geh.
5 EL Aprikosenkonfitüre

Backofen auf 180 Grad, Gas Stufe 3, Umluft 160, vorheizen.
Backzeit ca. 55 Min.
Kranzform ( Rhodon ) einfetten.

Die Teigzutaten zügig und gut verkneten.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von 50 mal 40 cm ausrollen.
Den Teig längs halbieren.

Mohn und Quark verrühren.

Marzipan, Pistazien, Konfitüre verkneten.
Tipp :
Auch getrocknete, in kl. Stücke geschnittene Aprikosen,
mit in die Masse einkneten.

Auf eine Hälfte die Mohnfüllung,
auf der 2. Hälfte die Pistazienmasse aufstreichen.

Jede Teigplatte von der langen Seite aufrollen.
Die Teigrollen umeinander wickeln und in die Form legen.

Man kann sie auch einzeln aufeinander legen.
Backen.
10 Min. in der Form ruhen lassen, stürzen.

Schön sieht er aus,
wenn man ihn mit Zuckerguss und Baiser- oder Zuckereiern verziert.

Guten Appetit.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168004
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste