Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 23:08

#Bratwurst mit Bärlauch-Schwenkkartoffeln - B-

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 519

#Bratwurst mit Bärlauch-Schwenkkartoffeln - B-

Beitragvon Biggi » 05.07.2009, 18:00

Bratwurst mit Bärlauch-Schwenkkartoffeln

Bild


für 2 - 3 Pers.
Zutaten:
400 g Bratwurst
6 mittlere Kartoffeln, halbieren, kochen
1 Bund Radieschen, in Stiften
20 g Bärlauch, in feinen Streifen
schwedische Remoulade
Pfeffer, Salz

Fett in einer Pfanne erhitzen.
Wurst in die Pfanne geben, scharf anbraten.
In 10 Min. garen.
Bitte zwischendurch wenden.
Sie sollte goldbraun sein.

Ist die Pfanne groß genug,
schiebt man die Wurst nach ca. 5 Min. zur Seite.
Die gekochten Kartoffeln
(es können Pell-, oder auch kalte oder warme -Kartoffeln sein) in das heiße Fett gleiten lassen.
Zwischendurch wenden.
Sie sollten goldgelb sein, Bärlauch kurz unterziehen.

Radieschen mit Pfeffer und Salz bestreuen.
Mischen.
Wer mag gibt noch etwas Essig zu.

Auf Platten:
Radieschen an der Seite drapieren, mit Bärlauch bestreuen.
Wurst an die andere Seite legen,
Kartoffeln in die Mitte geben, mit frischem Bärlauch bestreuen.
Remoulade vor die Kartoffeln geben.

Guten Appetit.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168002
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste