Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 07:42

#Quarktörtchen mit Brombeeren und Veilchencreme

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 633

#Quarktörtchen mit Brombeeren und Veilchencreme

Beitragvon knoellchen » 03.08.2009, 20:05

Quarktörtchen mit Brombeeren und Veilchencreme

Zutaten:
400 g Quark, abtrofpen lassen
Abrieb einer Zirone
100 g Zucker
3 Eier, trennen, Eiweiss steif schlagen
2 EL Mehl
Brombeeren
Creme:
150 g Milch
1 Ei
20 g Zucker
20 g Mehl
50 ml Veilchensirup
100 g Sahne

Vanillecreme:
Milch zum Kochen bringen.
Ei mit Zucker schaumig schlagen,
Mehl unterrühren,
kochende Milch unterrühren,
aufkochen lassen, abkühlen lassen.
Veilchensirup unterrühren, Sahne unterheben.

Quarktörtchen:
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen,
Mehl und Quark, Zitronenabrieb unterrühren,
Eiweiß vorsichtig unterheben.
Teig in Muffinförmchen geben
bei 180 Grad ca 15 Minuten goldgelb backen.
Abkühlen lassen.


Creme darauf verteilen und mit Brombeeren verziehren.
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 04.08.2009, 06:17

Lecker, waren die.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 04.08.2009, 12:43

Das glaube ich dir unbesehenBild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168093
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste