Aktuelle Zeit: 17.11.2018, 20:24

#Gulab Jamun (indische Milchbällchen) - Bild -

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1667

#Gulab Jamun (indische Milchbällchen) - Bild -

Beitragvon ludmilla1 » 12.08.2009, 12:18

Bild

Gulap Jamun (indische Milchbällchen )

Zutaten:
500 ml Wasser
300 g Zucker
2 Kardamomkapseln, zerstoßen
70 g Mehl
180 g Milchpulver
1 TL Backpulver
1 TL Kardamompulver
150 ml Milch
20 g Butter
2 EL Kokosraspel

Zubereitung:
Wasser mit Zucker und Kardamom in einem weiten Topf aufkochen,
bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten sirupartig einkochen lassen.
In eine große Schüssel gießen.
Auskühlen lassen.
Mehl, Milchpulver, Backpulver und Kardamom in einer Schüssel mischen.
Butter und Milch lauwarm werden lassen und dazu geben,
zu einem weichen, geschmeidigen Teig verrühren.
Ca. 10 Minuten ruhen lassen.
Der Teig soll noch leicht klebrig sein.
Mit feuchten Händen kleine Kugeln (walnussgroß) formen und auf Backpapier legen.
In einer Friteuse oder einem Frittiertopf Öl auf 170 Grad erhitzen,
Kugeln portionsweise goldbraun ausbacken.
Damit die Kugeln nicht anbacken und unregelmäßig braun werden, das Sieb ständig bewegen,
damit die Kugeln sich drehen und gleichmäßig braun werden.
Dann herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und in den Sirup geben.
Ca. 24 Stunden ziehen lassen und dabei ab und zu wenden.
Zum Servieren:
die Kugeln zusammen mit etwas Sirup in Schälchen anrichten und mit Kokosraspeln bestreuen.
Ich hatte Koriander mit Kardamom verwechselt und habe dann beides genommen.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12241
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 62x in 51 Posts
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

indische milchbällchen rezept gulab jamun indische milchbällchen indische milchballchen