Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:11

#Zander nach Brüsseler Art -+

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 305

#Zander nach Brüsseler Art -+

Beitragvon Nordlicht » 05.05.2011, 15:50

Zander nach Brüsseler Art
.
Zutaten:

1 Zander ( 1 kg )
1 L Weißwein
Für die Füllung:
100 g geriebener Gouda
50 g Butter
2 EL Semmelbrösel
15 kleingeschnittene gefüllte Oliven
2 EL Tomatenmark
1 Bund Petersilie
100 g durchwachsener Speck
Salz und Pfeffer
.
Zubereitung:
Zander nach dem Säubern
60 Min. im Weißwein ziehen lassen,
dabei ab und zu umdrehen.
.
Für die Füllung:
Käse, Butter, Semmelbrösel, Oliven, Tomatenmark,
Salz und Pfeffer mischen.
Die gehackte Petersilie auch mit reinmischen.
Zander damit füllen.
Speck in lange dünne Scheiben schneiden und
den Zander damit und mit einem Faden umwickeln.
.
In die gefettete Pfanne des Backofens legen und
im vorgeheizten Ofen
60 -70 Min. bei 200 Grad backen.

Zwischendurch ab und an mit dem Wein,
der als Marinade verwendet wurde begießen.
.
Zander auf einer Platte anrichten und
mit Petersilie und Zitrone garnieren.
Dazu passt:
gemischter Salat, Weißbrot oder Salzkartoffeln.
.
Guten Appetit!
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20242
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 11.05.2011, 11:04

auch sehr lecker
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 11.05.2011, 18:11

Das schmeckt bestimmt lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48107
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste