Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 08:44

#Rotbarsch- Berliner Art - Bild

Moderator: Liz

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 777

#Rotbarsch- Berliner Art - Bild

Beitragvon Nordlicht » 05.05.2011, 15:51

Rotbarsch Berliner Art - Bild

Zutaten:
4 Stück Rotbarschfilets
1/2 Stück Zitrone, Saft
etwas Öl
4 EL Mehl
2 Stück verquirlte Eier
ca. 10 Stück Pellkartoffeln
ca. 150 g Krabben
1 EL Butter
Petersilie
.
Zubereitung:
Rotbarschfilets abspülen und trocken tupfen.
Dann die Filets salzen, pfeffern, mit Zitronensaft und
Öl beträufeln und eine Viertelstunde ziehen lassen.
Den Fisch abtropfen lassen,
durch Mehl und verquirltes Ei ziehen und auf beiden Seiten braten.
.
Pellkartoffeln würfeln,
mit abgetropften Krabben in Butter leicht anrösten,
über die gebratenen Filets verteilen und
alles mit gehackter Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!

Bild
Zuletzt geändert von Nordlicht am 09.05.2011, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20248
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 09.05.2011, 14:07

Das stelle ich mir sehr lecker und optisch gut vor
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168093
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 09.05.2011, 15:03

Biggi, geht mir wie Dir!
Danke fürs Rezept!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 09.05.2011, 15:34

Bei Rotbarsch, Krabben und Pellkartoffeln
läuft mit das Wasser im Munde zusammen.

Nur mit Panade habe ich es nicht.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 09.05.2011, 19:46

Bekomme Hunger.
Lecker.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 09.05.2011, 20:29

Jetzt habe ich ein Bild davon
eingesetzt.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20248
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 09.05.2011, 20:34

Das sieht so lecker aus
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 11.05.2011, 22:34

Schönes Rezept!
Lg Gaby :swink22:



Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 12.05.2011, 05:34

Lecker!!!
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron