Aktuelle Zeit: 24.08.2019, 22:53

#Zucchini-Auflauf - Bild

Moderatoren: Liz, Rosi, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 770

#Zucchini-Auflauf - Bild

Beitragvon Helga » 08.08.2010, 08:25

Bild

Zucchini-Auflauf

Zutaten:
1 mittlere Zucchini
2 mittlere Tomaten
2 Pck. Fetakäse
3 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz,Rosenpaprika,Kräuter nach Wahl

Zubereitung:
Die Zucchini waschen ,die Enden abschneiden und fein hobeln.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Die Knoblauchzehen, schälen und fein reiben,
die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
Den Fetakäse in Würfel.

In eine flache Auflaufform nun abwechselnd alles einschichten und
jede Schicht leicht salzen
Zum Schluß den Knoblauch, Kräuter und Rosenpaprika aufstreuen und
das Olivenöl darüber gießen.
Im Backofen garen
Zuletzt geändert von Helga am 01.03.2012, 07:45, insgesamt 1-mal geändert.
Helga
 

Beitragvon sunnny » 08.08.2010, 10:02

Das liest sich ja lecker! Danke Helga.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gast » 08.08.2010, 14:04

Mmm lecker! :koc.1186755425_3.gif:
Gast
 

Beitragvon aurelio » 08.08.2010, 14:33

Ein Leckerli
Danke Helga
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 68826
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 645
Danke bekommen: 529x in 496 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 11.08.2010, 18:47

Ja, mit den Tomaten drin ist das bestimmt sehr lecker und auch was für mich. Danke Helga!
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31417
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 28.07.2011, 13:35

Lecker.
Leider muß ich ihn hier ohne Ferta machen.
Den mag nur ich.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47654
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 88x in 82 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 28.07.2011, 13:55

so mag ich das auch gerne!
Lg Gaby :swink22:

Bild

Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Terra » 28.07.2011, 23:45

Hallo Helga,

schön dass Biggi die Bilder hier wieder mal einstellt.

Das Rezept hab ich einfach überlesen, ist echt Klasse.

Gibt es bei mir in nächster Zeit auch mal.

GlG
Terra
Carpe diem
Benutzeravatar
Terra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker