Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 17:14

So werden Hot-Dog Gurken gemacht

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 398

So werden Hot-Dog Gurken gemacht

Beitragvon Rossi » 14.08.2011, 20:27

Hot-Dog Gurken kann man auch gut selbermachen.
Und es ist gar nicht so schwer.
Hier eine kurze Erklärung in Bildern.

Erst werden die Gurken in Scheiben geschnitten,
dann fügt man noch rote Paprika und Zwiebeln zu.
Nun muß alles 12 Stunden stehen / ziehen.
Bild

Nach den 12 Stunden muß man die angesammelte Flüssigkeit abgießen.
Bild

Den Sud vorbereiten.
Besteht aus Essig, Wasser, Gewürze und Zucker.
Hier kurz vorm kochen.
Bild

Hier sind die Gurken schon mit drinnen.
Bild

Hier werden die Gurken kurz mitkocht.
Bild

Und hier sind sie fertig.
Und müssen ca. 4 wochen stehen/ruhen.
Bild




Hier das passende Rezept dazu.

[url=kochundbackclique-beitrag11639.html]#Hot-Dog Gurken / Buttergurken - Bild[/url]
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 14.08.2011, 22:01

Super ., Danke Rossi
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168084
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

hot dog gurken selber machen hotdoggurken selber machen