Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 23:00

#Schüttelgurken

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 532

#Schüttelgurken

Beitragvon sunnny » 11.07.2009, 13:25

Schüttelgurken

Zutaten:
1 kg Gurken
2 TL Salz
3 EL Zucker
6 EL Essig
1 große Zwiebel
Senfkörner, Dill, Piment-Körner nach Bedarf

Zubereitung:
Die Gurken schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebel auch schälen und in Ringe schneiden.

Alle Zutaten in eine festverschließbare Schüssel geben
und gut schütteln.
1 Stunde ziehen lassen und nochmals durchschütteln.
Und dann genießen.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 18.09.2011, 17:00

Das klingt ja lecker.
Und geht schnell.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48099
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sonnenschein » 18.09.2011, 17:10

Klasse
LG Sonnenschein
Benutzeravatar
Sonnenschein
 
Beiträge: 2773
Registriert: 04.2011
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Silke » 19.09.2011, 10:28

Muss ich auch mal ausprobieren.
Liebe Grüße
Silke
--------------------------------------------------------
Wende dein Gesicht der Sonne zu - und die Schatten fallen hinter dich
Benutzeravatar
Silke
 
Beiträge: 11969
Registriert: 10.2009
Wohnort: Zwischen Karlsruhe und Baden-Baden
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 46x in 45 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 19.09.2011, 14:02

Werde ich mal aus probieren,
hört sich gut an.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

schüttelgurken einkochen