Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 03:30

#Apfelsinen-Schnitten

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1071

#Apfelsinen-Schnitten

Beitragvon marcu » 02.11.2009, 21:19

Bild Jetzt vor Weihnachten ein herrliches Gebäck:
(Die werden zwar nicht ausgestochen, nur geschnitten - aber sind läcka!!!!!)

Apfelsinenschnitten (2 Bleche)
Zutaten:
650 g Mehl
1 ½ Teelöffel Backpulver
250 g Butter
250 Gr Zucker
2 ½ P Vanillezucker
3 Eier
Zubereitung:
Mürbeteig zubereiten, 2 – 3 Stunden kaltstellen.

Füllung:

320 g geriebene Mandeln
375 g Zucker
Saft von 4 Apfelsinen ----འTasse für die Glasur verwahren!!!

Miteinander verrühren, so dass eine gut streichfähige Masse entsteht.

Der Knetteig wird in 4 gleich große Stücke geteilt und
jedes (ich mache das zwischen 2 Backfolien) zu einem rechteckigen Stück ausgerollt.

Ein Stück auf ein Backblech (Backfolie!) legen,
die Hälfte der Mandelmasse draufstreichen – 1 cm vom Rand freilassen,
2. Stück ausgerollten Teig drauf und an den Rändern gut festdrücken und
die ganze Platte mit einer Gabel mehrfach ( etwa 20 mal) einstechen.
Das Gleiche mit dem 2. Backblech......

Bei 175 bis 190 Grad abbacken,
danach mit Puderzuckerguß (restlicher Apfelsinensaft!) bestreichen.

Nach dem Abkühlen in gleichmäßige Streifen schneiden.
So etwa 2,5 x 1 cm....

Je länger sie liegen, desto aromatischer........
Zuletzt geändert von marcu am 29.08.2010, 23:11, insgesamt 1-mal geändert.
marcu
 
Beiträge: 3787
Registriert: 11.2009
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 02.11.2009, 22:28

Hört sich echt lecker an!
Bild
Liebe Grüße
Bild

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 69622
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 77
Danke bekommen: 45x in 43 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kirsten » 03.11.2009, 15:51

hallo marcu , die hören sich so lecker an ,

werde sie nachbacken , bestimmt .

liebe grüsse von kerstinBild

danke für das rezeptBild
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 4337
Registriert: 09.2009
Wohnort: Imdorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kirsten » 03.11.2009, 18:14

das denke ich mir doch ,

die sind einfach zu machen und sicher ganz lecker.Bild

habe sie mir schon ausgedruckt ,

da habe ich es griffbereit.Bild
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 4337
Registriert: 09.2009
Wohnort: Imdorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 03.11.2009, 18:17

Also ich stelle mich auch gerne zum Probieren an, hihihi!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 11919
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 33x in 28 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kirsten » 03.11.2009, 18:24

hi knöllchen , wir lassen dir welche übrig .

muss sie aber erst herstellen und wenn noch wer probieren möchte ,

stellt sich an , kriegen aber denke ich alle was ab , ist ja für 2 bleche ,dat schafft .Bild



BildBildBildgemeinsam schmeckt es besser
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 4337
Registriert: 09.2009
Wohnort: Imdorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 03.11.2009, 18:33

Das ist ein Wort!Bild
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 11919
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 33x in 28 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kirsten » 03.11.2009, 18:43

ja selbstredent , ich stelle sie dann hier herein .

haben dann alle was vonBild
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kirsten
 
Beiträge: 4337
Registriert: 09.2009
Wohnort: Imdorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rezept apfelsinenschnitten apfelsinenschnitten
web tracker