Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 06:09

#Doris-Brot ohne Hefe -DIABETIKER -Bild-

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 798

Beitragvon Biggi » 21.02.2012, 19:04

Pöttchen,
Horror frug oben ob man es auch im Automaten backen kann ?
denke doch ja ? mit etwas mehr Flüssigkeit , oder ?
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 21.02.2012, 20:00

Ich weiß nicht, habe es bisher nur im Backofen gemacht.
Kann dazu auch nichts sagen,
weil es ja eine Eigenkreation ist.
Das ist aber so wenig Teig, das es nicht klappen wird!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Uli » 21.02.2012, 20:01

klasse - solche rezepte finde ich einfach Bild
lg uli

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 2929
Registriert: 12.2011
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 21.02.2012, 20:02

merci cherie, ja das kann natürlich auch sein,
das es dann in die Bux geht
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 21.02.2012, 20:16

Ein tolles Rezept.
Danke dir dafür.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48219
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gaby » 21.02.2012, 23:24

super sieht das aus !
Bestimmt lecker!
Lg Gaby :swink22:



Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.
Benutzeravatar
Gaby
 
Beiträge: 13241
Registriert: 01.2010
Wohnort: Griesheim Hessen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 22.02.2012, 12:50

So hier dann auch noch die Antwort der Ölmühle,
auf die Anfrage nach den Mehlen.

Sehr geehrter Frau .......,



vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Mehlen.

Wir werden ab 01.03. alle Mehle nur noch in 500g Tüten anbieten, die 1 kg Beutel sind bereits nicht mehr verfügbar und deswegen nicht mehr im Shop erhältlich.



Ab 01.03. finden Sie dann die 500g Tüten im Shop.



Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gern wieder zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Weserbergland

i.A. Maike Müller

fon: +49 (0) 5271 / 9 66 66 21
fax: +49 (0) 5271 / 9 66 66 66

Email: maike.mueller@oelmuehle-solling.de

Ölmühle Solling GmbH
Höxtersche Straße 1
D-37691 Boffzen
www.oelmuehle-solling.de



BIN MAL GESPANNT OB SICH DANN AUCH DIE PREISE HALBIEREN!!
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 22.02.2012, 15:50

Pöttchen dann hast du doch ganz schnell Antwort bekommen
das ist ja auch was
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ruhrpott » 22.02.2012, 21:19

Ja schon aber auf den neuen Preis bin ich trotzdem gespannt.
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 22.02.2012, 23:54

ich auch, aber wie
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

stuten für diabetiker
cron