Aktuelle Zeit: 14.11.2019, 04:14

#Erdbeer-Marmelade mit Holunderblüten. -Bild/er S.1

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 531

#Erdbeer-Marmelade mit Holunderblüten. -Bild/er S.1

Beitragvon Nordlicht » 09.06.2012, 18:55

Erdbeermarmelade mit Holunderblüten


Bild

Erdbeer-Marmelade mit Holunderblüten
Zutaten:
1 kg Erdbeeren
320 g Gelierzucker 3:1
2 EL Zitronensaft
2 Hände voll Holunderblüten ( sind ca. 8-10 Blütendolden)

Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen und abtropfen lassen.
Dann in kleine Stücke teilen und
in einen genügend großen Topf geben.
Ganz kurz mit dem Pürierstab die Früchte etwas zerkleinern.
Den Gelierzucker zufügen und ein wenig durchziehen lassen.
.
In der Zwischenzeit:
die Holunderblüten waschen und das Wasser gut abschütteln.
Danach die Blüten abzupfen.
.
Den Zitronensaft zu den Erdbeeren geben und
das Ganze unter Rühren aufkochen.
5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Nach der Hälfte der Kochzeit
die Holunderblüten zugeben und mitkochen lassen.
.
Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen,
verschließen und
5 Minuten die Gläser auf den Kopf stellen.
.
Gutes Gelingen
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20279
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Nordlicht bedanken:

Beitragvon Macey2806 » 09.06.2012, 19:15

Lecker Noli! Das ist was für mich
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 09.06.2012, 20:06

Noli,
LECKER DAS IST etwas für mich.
Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48611
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 96x in 89 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Gitti » 09.06.2012, 20:35

Mag ich auch ! Bild
Benutzeravatar
Gitti
 
Beiträge: 19382
Registriert: 03.2012
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 248x in 194 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 10.06.2012, 09:01

Das hört sich soooooooooooo super an :koc.f2t26p26n6.4.gif:
Bimo
 

Beitragvon lusika » 10.06.2012, 09:10

....geschmacklich gut zusammenpassend. Lecker!
Bildeure Burgi


"Dem Gesunden fehlt viel, dem Kranken nur eins "
Benutzeravatar
lusika
 
Beiträge: 814
Registriert: 05.2012
Wohnort: Tirol / Unterinntal
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 24.06.2012, 12:07

Das wird heute ausprobiert.
Freu.
Bin gespannt wie sie schmeckt.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48611
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 96x in 89 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 01.07.2012, 15:21

Lecker ist sie geworden.
Ist mal etwas ganz anderes.
Danke für dieses tolle Rezept.

Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48611
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 96x in 89 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Nordlicht » 01.07.2012, 22:52

Freut mich, das sie schmeckt, Rossi.
Danke für das Bild.
LG Nordlicht
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 20279
Registriert: 03.2010
Wohnort: Langenhagen
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 103x in 81 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Terra » 01.07.2012, 23:16

Das liest sich echt interessant.

Ist ein Versuch wert und den starte ich mal.

Danke fürs Einstellen.

LG
Terra
Carpe diem
Benutzeravatar
Terra
 
Beiträge: 1310
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron