Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 14:50

#Schinken-Käse-Hörnchen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 573

#Schinken-Käse-Hörnchen

Beitragvon sunnny » 19.12.2009, 13:05

Schinken-Käse-Hörnchen

Zutaten:
300 g tiefgefrorenen Blätterteig

100 g Gouda
100g gekochten Schinken
1 Eigelb
1 fein gewürfelte Zwiebel
1 EL Petersilie fein gehackt
etwas Pfeffer und getr. Oregano

1 Eigelb zum bestreichen

Zubereitung:
Den Blätterteig auftauen lassen.
Die Platten in ca. 45 cm große Rechtecke ausrollen.
Den Teig in 5 Dreiecke mit zwei sehr langen Seiten schneiden.

Den Käse und den Schinken würfeln und
mit dem Eigelb, Petersilie, Zwiebel, Pfeffer und Oregano mischen.

Von der Füllung je 1 EL auf die Dreiecke setzen und
diese dann zu Hörnchen aufrollen.
Nicht zu fest wickeln, eher locker.

Die Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen
und mit Eigelb bestreichen.
Dann 15 Minuten ruhen lassen.

Im Backofen bei 220°C ca 12-15 Minuten backen.

Warm serviert schmecken sie am besten.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 19.12.2009, 13:16

Danke Sunny,
das hört sich sehr lecker an.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 19.12.2009, 14:32

Lecker und einfach, ich mag das!
DANKESCHÖN !!!!!Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
 
Beiträge: 76316
Registriert: 03.2009
Danke gegeben: 547
Danke bekommen: 154x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon marcu » 19.12.2009, 22:48

BildOh ja - wirklich sehr, sehr lecker! Muß ich demnächst mal nachmachen!
marcu
 
Beiträge: 3765
Registriert: 11.2009
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Re: Schinken-Käse-Hörnchen

Beitragvon Liz » 19.12.2009, 23:15

sunnny hat geschrieben:
Zutaten:
300 g tiefgefrorenen Blätterteig

100 g Gouda
100g gekochten Schinken
1 Eigelb
1 fein gewürfelte Zwiebel
1 EL Petersilie fein gehackt
etwas Pfeffer und getr. Oregano

1 Eigelb zum bestreichen



hab ich alles da, weisste was das heisst? lach

Bild
Ich beneide nicht die anderen,
sie haben vieles, was ich gar nicht will

Wer die Gegenwart nicht genießt,
hat in der Zukunft keine schöne Vergangenheit
Benutzeravatar
Liz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 26733
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nähe Worms
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 60x in 54 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

www.schinkenkase strudel.de