Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 16:24

#Obstboden/Torte mit Buchweizenmehl, Diab. -Bild/er

AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1475

#Obstboden/Torte mit Buchweizenmehl, Diab. -Bild/er

Beitragvon Rossi » 09.07.2012, 15:13

Obstboden mit Buchweizenmehl

Zutaten:

Teig:
100 g Butter,
24 g Canderel (Zuckerersatz)
6 Eier,
200 g Buchweizenmehl
1 Päckchen Backpulver
.
Füllung und Belag
Zutaten:
1 Päckchen Vanillepudding
4 g Canderel (ca.2-3 Eßlöffel)
500 ml Milch

Erdbeeren, Mandarinen je nach Lust & Laune auch anderes Obst
.
Zubereitung Teig::
Butter und Canderel hellcremig aufschlagen,
die Eier nacheinander zufügen und
gut schaumig rühren.
Buchweizenmehl und Backpulver vermischen
und zugeben.
Kurz unterrühren.
In die Springform füllen

Im vorgeheizten Backofen
bei 180 Grad ca. 20-25 Min. backen.

Auskühlen lassen.

Nun etwas Teig aus der Mitte nehmen.
So das der Pudding nicht rauslaufen kann.

Füllung und Belag
Zutaten:
1 Päckchen Vanillepudding
4 g Canderel (ca.2-3 Eßlöffel)
500 ml Milch

Erdbeeren, Mandarinen je nach Lust & Laune auch anderes Obst

Zubereitung:
Alles wie gewohnt zu einem Pudding kochen.
Das Puddingpulver mit Canderel vermischen,
und zur gekochten Milch geben.
Alles gut durchrühren.
Und ein wenig abkühlen lassen.
Den Pudding in den ausgehölten Kuchen/ Tortenboden füllen.
Früchte je nach belieben drauf geben.

Tortenguß nach Anleitung mit
1/4 L Wasser und 2 Teelöffeln Canderel zubereiten.
Und auf dem Obst verteilen.

Tip:
100 g Zucker entsprechen 10 g Canderel.

Es ist ein anderer Geschmack vom Tortenboden.
Man muß sich erst dran gewöhnen.
Aber er hat uns geschmeckt und es wird ihn wiedergeben.
.
Inneres auch lecker zum Dessert verwenden

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viel Spaß beim Nachmachen.

Habe Biggis Rezept ein wenig umgewandelt.
Hier das Original Rezept von Biggi.

[url=kochundbackclique-beitrag16023.html]#Obstboden auch mit dunklem Mehl[/url]
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 09.07.2012, 16:48

Sieht lecker aus Danke für das Rezept.

Habe mal eine Frage Rossi,
wo bekommt man Canderel ?
Habe ich noch nie gehört.
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 09.07.2012, 19:04

Marianne,
Frühe habe ichs im Minimal bekommen.
Dann eine zeit lang nirgends.
Das was ich jetzt habe hat mir vor zwei Jahren ein Freund aus Frankreich mitgebracht.
Gleich 6 Gläser.
lach.
Denke das müßte Real haben.
Oder aber im Reformhaus.

Aber hier kannst du es auch kaufen.

http://www.google.de/#q=Canderel+kaufen ... 43&bih=591

Und das habe ich und verwende ich hier.

http://www.farmaline.de/gesund/bestelle ... medium=gmc
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 48114
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 177
Danke bekommen: 89x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 10.07.2012, 00:03

DAS sieht ja Klasse aus das ist ja bombastisch
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168084
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Marianne » 10.07.2012, 08:59

Danke Rossi, werde es mal bei uns
im Reformhaus versuchen
LG.Marianne
Benutzeravatar
Marianne
 
Beiträge: 12822
Registriert: 02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 45x in 33 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Bimo » 10.07.2012, 09:00

Sieht das gut aus

:koc.dang.11.gif:
Bimo
 

Beitragvon Ulla » 10.07.2012, 18:41

Rossi! :koc.herzdrggen.8.gif: Lecker!
LG Ulla
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 20499
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 165x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Macey2806 » 11.07.2012, 20:59

Die sieht gut aus.
Liebe Grüße
Iris
__________________________________

"Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."

Søren Kierkegaard
Benutzeravatar
Macey2806
 
Beiträge: 31416
Registriert: 04.2010
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 73x in 56 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tortenboden buchweizenmehl

buchweizen tortenboden

tortenboden aus buchweizenmehl

tortenboden mit buchweizenmehl

buchweizen obstboden

rezept tortenboden mit buchweizenmehl

buchweizen tortenboden rezept

obstboden mit buchweizenmehl

tortenboden mit buchweizen tortenboden buchweizen buchweizenobstboden kuchenboden mit buchweizenmehl tortenboden aus buchweizen rezepte tortenboden mit buchweizenmehl buchweizen kuchen boden obstboden aus buchweizen rezept rezept tortenboden mit buchweizenn buchweizentortenboden