Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 11:55

#Hackbraten überbacken

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 645

#Hackbraten überbacken

Beitragvon sunnny » 30.04.2009, 14:02

Hackbrateen-überbacken
Zutaten:
1 kg Schweinegehacktes oder halb und halb
1 grüne Paprika
2 Zwiebeln
6 Cocktailtomaten
2 Eier
1 EL Senf
1 EL Petersilie
200 ml Sahne
100 g geriebenen Käse
Paniermehl
etwas Margarine
Salz, Pfeffer, Pizzagewürz, Paprika

Zubereitung:
Paprika und Zwiebeln fein hacken.
Die Hälfte davon in eine Auflaufform geben und
die andere Hälfte zum Hackfleisch geben.
Cocktailtomaten vierteln und
2 geviertelete Cocktailtomaten mit in die Auflaufform legen
den Rest unter das Hackfleisch mischen.

Eier, Senf, Petersilie und Gewürze ebenfalls unter das Hack mischen
und so lange Paniermehl einarbeiten bis die Masse formbar und fest ist.
Zu einem Braten formen
mit Käse überstreuen und in die Auflaufform legen.

Cocktailtomaten und geh. Zwiebeln, Paprika um den Braten drapieren
Butterflöckchen drauf verteilen.

Im Backofen bei 200°C ca. 30-45 Minuten backen.

Den Sud dann in einen Kessel umfüllen und
mit der Sahne auffüllen,
mit den Gewürzen abschmecken,
kurz aufkochen lassen und
bei Bedarf mit Soßenbinder binden.

Hackbraten vorsichtig aufschneiden,
mit Soße und Reis servieren.

Laßt es Euch schmecken.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9305
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 30.04.2009, 14:20

Lecker hört sich das an, Klasse
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168007
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1027
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste