Aktuelle Zeit: 23.05.2019, 17:02

#Spiegelei mal anders - Bild

Moderatoren: Liz, Rosi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3307

Beitragvon Biggi » 01.07.2010, 11:55

Das Schöne e daran ist, das kannst du auch kalt essen,
das würde sich auch für son Frühstücks/Abendbüfett machen,
noch schön was dekoriet mit Cherrytomaten, oder Radieschen, oder.....
das ist bestimmt kein Problen
Sogar als Schulbrot nicht zu verachten

Annette ja du bist ne arme Maus
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 165101
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rosi » 01.07.2010, 15:41

Bildhey, das is ne tolle Idee, vorbereiten und kalt essen..........bei der Hitze
grad super, und dazu ein Salat......oder auch nicht.....grins........Bild
Liebe Grüße
Rosi

Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt!!!
Immanuel Kant
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 75590
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Sluggy » 01.07.2010, 15:45

das ist eine tolle Idee!! Wird nachgemacht! Bild
Sluggy
 

Beitragvon Biggi » 01.07.2010, 15:54

.. und ganz einfach
was Fett in der pfanne erhitzen Brot rein, Ei nicht zu schnell rein,
damit das Untere was stockt, und dann was backen lassen,
mit einem Deckel hab ich es dann gedreht.
geht super und echt lecker so
Brot ist dann auch mit geröstetBild

Ao sieht es aus bevor es gedreht istBild

Bild
Zuletzt geändert von Biggi am 23.09.2012, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 165101
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 01.07.2010, 16:02

Die Idee mit dem Abendbüfeft ist nicht schlecht Biggi.
Auch als SChulbrot kommt es bestimmt gut an.
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9307
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 01.07.2010, 16:07

Eben, das viel mir ein weil ich meines, ne Zeit da liegen hatte bevor ich es dann gegessen habe,
Also es war nicht mehr so warm,
aber gut
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 165101
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sunnny » 01.07.2010, 16:14

Na dann werde ich das meinen Kids mal als Schulbrot machen,
wenn es nicht mehr so heiß ist.
Mal sehen was sie dann sagen
LG
Bild
Benutzeravatar
sunnny
 
Beiträge: 9307
Registriert: 03.2009
Wohnort: Nörvenich
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 02.07.2010, 20:52

Watt ? mit dat Brot und Ei ???Bild
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 165101
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 22.09.2012, 22:22

Mega Lecker.
Habs eben gemacht.
Gibts wieder.
Danke schön fürs Leckere einfache Rezept.
Hat allen geschmeckt.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47506
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Rossi » 23.09.2012, 11:31

Nun noch die Fotos.
Lecker wars.
Mußte es dann doch noch gesternabend machen.
Es hat allen super geschmeckt.
Großes Lob von allen hier.

Nur das Toastspiegelei von Schatzi er hatte noch Ketchup dazu.
Bild

Sanny hat es sich mit den ausgestochenen Brotteilen den Tomaten und Ketchup fertig gemacht.
Bild

Und hier einmal mit Süßkartoffelbrot.
Schmeckt auch sehr lecker.
Ich hatte nur Tomate dazu.
Bild
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 47506
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

spiegelei im brot

spiegelei mal anders

spiegelei mit brot mal anders überbackene brötchen spiegelei kalt gesund spiegelei kalt essen
web tracker