Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 07:13

Pastinake, noch nicht sehr bekannt - Bild

Moderatoren: Liz, Biggi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 241

Pastinake, noch nicht sehr bekannt - Bild

Beitragvon Biggi » 11.05.2009, 18:25

Bild

Pastinaken

Die gelben Wurzeln kennt nicht jeder.
Doch so langsam wird sie bekannter.
Sie hat ein süßes aber gleichzeitig würziges Aroma.
Pastinaken werden besonders köstlich mit Honig glasiert im Ofen.
Oder auch einfach gegart und püriert.
Eine unverwechselbare Note verleihen sie Suppen und Eintöpfen.
In einem Auflauf können sie die Kartoffeln ersetzen.
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 21.02.2010, 18:25

Nun ist ein bild hier drin von Pasinaken
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon ludmilla1 » 21.02.2010, 19:23

Sie sind sehr lecker. Wir hatten sie schon als Gemüse und Süppchen.
Mit den Jahren wird das Leben nicht leichter,
aber es kann schöner und größer werden.
Benutzeravatar
ludmilla1
 
Beiträge: 12243
Registriert: 03.2009
Wohnort: südl. von Hildesheim
Danke gegeben: 66
Danke bekommen: 63x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon knoellchen » 21.02.2010, 19:30

Ich mag sie auch!
Benutzeravatar
knoellchen
 
Beiträge: 12089
Registriert: 03.2009
Wohnort: Hildesheim
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Kerstin » 21.02.2010, 19:45

die kannte ich noch gar nicht , werde ich mal ausprobieren .........

Danke für den Tip

Eure KerstinBild
Lieben Gruß Kerstin
denke positiv und rappel Dich auf, denn alles wird gut
Benutzeravatar
Kerstin
 
Beiträge: 5067
Registriert: 09.2009
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 22.02.2010, 00:51

ja die schmecken echt lecker, Kerstin,
so wie Milla und Knöllchen es sagen
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 22.02.2010, 05:28

Als Gemüse habe ich sie noch nicht gegessen, aber in einer Suppe.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 22.02.2010, 12:29

Annette egal wie, oder als was man sie macht,
man schmeckt sie,,
ist echt was Feines,
Ist ja ein altes Gemüse, was aber in Vergessenheit geraten war,
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon aurelio » 22.02.2010, 16:52

Dann muß ich nur noch Peter überzeugen.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
 
Beiträge: 68867
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 649
Danke bekommen: 537x in 502 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Biggi » 22.02.2010, 16:56

na klar, lach

muß ,al sehen wo ich das Rezept habe,
glaube Ini hat auch noch
oder Milla ?
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 168259
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 1028
Danke bekommen: 412x in 373 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

pasinaken
cron