Aktuelle Zeit: 25.09.2017, 01:00

# Kasseler mit Sauerkraut, mal anders

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 73

# Kasseler mit Sauerkraut, mal anders

Beitragvon Nilufa » 09.05.2014, 09:36

Kasseler mit Sauerkraut, mal anders

Zutaten:
1 kg Kasseler
3 Zwiebeln , schälen
2 EL Orangen-Marmelade
2 EL Sojasoße
375 ml Apfelwein oder -saft

Sauerkraut:
1 Knoblauchzehe , schälen
1 Zwiebel, schälen
8 Zweige Thymian (oder getrockneter Thymian)
2 EL Butterschmalz
2 Stück Wacholderbeeren
500 g Sauerkraut
Salz, Pfeffer, Zucker
2 Stück Orangen
1 EL Butter
4 EL Chilisoße

Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Fettpfanne vom Backofen einölen

Zubereitung:
Fleisch:
Das Kasseler abbrausen und abtupfen.
Zwiebeln vierteln.
Und mit dem Fleisch auf die Fettpfanne setzen und
20 Minuten braten.
Marmelade, Chili- und Sojasoße verrühren,
Braten damit bestreichen.
Wein/ Saft angießen und
das Fleisch 30 Min. braten.
mit der übrigen Marmeladen-Mischung noch bestreichen.

Für das Kraut:
Knoblauch und Zwiebel würfeln.
Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und hacken.
Zwiebeln, Knoblauch und Thymian im Butterschmalz andünsten.
Wacholder, sowie Sauerkraut zugeben und
zugedeckt ca. 30 Min. dünsten.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Orangen schälen, filetieren und in der Butter kurz schwenken.
Kasseler aus dem Ofen nehmen und warm stellen.
Bratensoße pürieren, salzen und pfeffern.
Kasseler in Scheiben schneiden und alles anrichten.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Guten Appetit!
Liebe Grüße
Birgit
Benutzeravatar
Nilufa
 
Beiträge: 879
Registriert: 05.2014
Wohnort: Hessen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Kasseler mit Sauerkraut, mal anders

Beitragvon Biggi » 09.05.2014, 22:09

Das Glasieren gefällt mir echt gut, Nilufa
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 147505
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 512
Danke bekommen: 176x in 160 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Kasseler mit Sauerkraut, mal anders

Beitragvon Rossi » 09.05.2014, 22:43

Lecker.
das werde ich ausprobieren.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45146
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 95
Danke bekommen: 54x in 52 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker