Aktuelle Zeit: 22.04.2018, 01:07

# Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 72

# Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon Rossi » 12.02.2017, 22:03

Bild

Bild

Wintereintopf/Suppe
Portionen für 4-5

Zutaten:
1 kg Kassler-Lachs
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 L Wasser
Gemüse- oder Rinder- Instant-Brühe
2 mal Suppengemüse:
sind 250 g Möhren, 250 g Sellerie-Knolle,
Petersilienwurzel und 2 Stangen Porree
250 g grüne Bohnen
250 g rote Kidney-Bohnen
250 g Paprika ( 3er Mix)
250 g Mais (habe ihn ausgelassen weil einige kein Mais mögen)
800 g Tomaten (oder 2 Dosen Tomaten a 400 g)
1 Tube Tomatenmark
evtl. noch 1x Tomatensauce Instant (kleine mini Kartons :wink: )
falls nachgedickt werden muß.
Pfeffer und Salz nach Belieben.

Zubereitung:
Kasseler und Zwiebel in kleine Würfel schneiden,
Knoblauch abpellen und klein schneiden.
Wasser aufkochen und die Instant-Brühe zugeben.
Kasseler, Zwiebel und Knoblauch zugeben und
30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

In der Zeit:
das Gemüse säubern und die Möhren in Scheiben,
Porree in Ringe und die Paprika in Würfel schneiden.
Bei frischen Tomaten diese häuten und würfeln.
Bei Dosen-Tomaten diese mit der Hand zerkneten.
Die grünen Bohnen in ca. 3-4 cm große Stücke schneiden
(Tk Bohnen gehen auch).
Die roten Kidney-Bohnen abspülen und abtropfen lassen.
Ebenso den Mais abtropfen lassen.

Wenn die 30 Minuten um sind das Gemüse zugeben (außer Tomaten).
Dieses ca. 10-15 Minuten mitkochen lassen bis es bissfest ist.
Nach 10 Minuten die Tomaten zugeben und noch 5 Minuten köcheln lassen
Jetzt das Tomatenmark einrühren.
Sollte es zu flüssig sein zum Tomatensaucen-Instant greifen
und vorsichtig oberflächig zugeben und einrühren.
Nochmal aufkochen und
mit Salz und Pfeffer abschmecken wenn nötig.

Guten Appetit!
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46357
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon aurelio » 17.02.2017, 05:01

Lecker, das ist was für uns.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 64212
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 410
Danke bekommen: 159x in 148 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon Ulla » 17.02.2017, 10:03

Au ja! Das mögen wir!
LG Ulla

Bild
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 18202
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 94
Danke bekommen: 84x in 68 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon Lupinchen » 17.02.2017, 12:19

Rossi, der ist aber lecker. Fingi:2
Auch genau etwas für uns. So ähnlich mache ich ihn auch, ebenfalls ohne Mais.
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Blumen sind das Lächeln der Erde
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 11306
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 87
Danke bekommen: 132x in 99 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon Ruhrpott » 17.02.2017, 17:41

Das klingt lecker....wäre auch für eine Party ideal Fingi:1
Liebe Grüße
Ruhrpott




Stil ist nicht das Ende des Besens
:)
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 5069
Registriert: 04.2009
Wohnort: NRW/Ruhrgebiet
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 58x in 47 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Winter-Eintopf *-Suppe -Bild/er

Beitragvon Rossi » 17.02.2017, 23:06

Pöttchen,
Der wa auch für eine Party. Fingi:1
Und wurde hochgelobt. :Z1:
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46357
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker