Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 23:42

# Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 48

# Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Lupinchen » 21.07.2017, 14:57

Bild
Bild

Falscher Hase mit sehenden Eiern

Zutaten:
1 kg gem. Hackfleisch
100 g Röst- Zwiebeln
2 Roggentoast-Scheiben, eingeweicht
2 Eier
1-2 gehackte Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Paprika, Kräuter der Provence

240 g Bacon in Scheiben
200 g Frischkäse
150 g Creme fraiche
100 g Scheibenkäse , z.B. Gouda, Emmentaler
3 mittlere Tomaten gewürzt und gehackt.
5 Eier

Backofen auf ca 170 Grad, Umluft
Backzeit ca 50 Min.
1 lange schmalere Auflauf-Form ca 30 cm, einfetten
mit der Hälfte der Bacon-Scheiben (nebeneinander)
komplett auslegen

Zubereitung:
Toast-Scheiben ausdrücken zerpflücken

In einer Schüssel:
Hackfleisch, Zwiebel,Toast, Eier,
Knoblauch, Gewürze gut vermengen
Die gesamte Masse in die Form einfüllen.
Dabei eine große Mulde in die Mitte drücken.
Hier kommt nun zuerst Bacon rein, auch an den Rändern,
dann die Tomaten,
nun den Frischkäse mit Creme fraiche aufstreichen.
Hierauf kommt überlappend der Scheibenkäse.
Alles etwas andrücken,
zum Schluss die Eier nacheinander darauf verteilen und backen.

In der Form etwas abkühlen lassen.
Vorsichtig aus der Form lösen

Guten Appetit!
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Weil Gott nicht überall sein konnte, erschuf er die Mütter!
(Arabisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 10396
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 115x in 87 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Lupinchen bedanken:

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Rossi » 21.07.2017, 19:28

Der klingt ja lecker.
Sieht bestimmt sehr lecker aus. Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Biggi » 21.07.2017, 20:49

ja klar Rossi
hatten die Bilders sich versteckt ?, na sowatt aber auch
ja hat Pinchen lecker gemacht
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 150976
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 737
Danke bekommen: 225x in 207 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Rossi » 21.07.2017, 20:56

Sehr lecker.
So steigt die Spannung Biggi Fingi:1 :voll1:
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 45681
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 140
Danke bekommen: 64x in 62 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Ulla » 22.07.2017, 07:30

Leckere Idee!
Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin
Benutzeravatar
Ulla
 
Beiträge: 17339
Registriert: 08.2011
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 78
Danke bekommen: 72x in 61 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Pusteblume » 22.07.2017, 07:55

so was ist immer wieder lecker.
Fingi:2
Bild

Bild

Ich bin wirklich sehr dankbar für alle schwierigen Menschen in meinem Leben.
Denn sie haben mir genau gezeigt, wie ich definitiv nicht sein möchte.
Benutzeravatar
Pusteblume
 
Beiträge: 16687
Registriert: 03.2009
Wohnort: Porz
Danke gegeben: 63
Danke bekommen: 105x in 75 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Biggi » 22.07.2017, 12:44

na das kann man laut sagen
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 150976
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 737
Danke bekommen: 225x in 207 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falscher Hase mit sehenden Eiern -Bild/er

Beitragvon Lupinchen » 22.07.2017, 12:45

Danke Biggi!!!

Ich habe da wirklich nur Biggis Rezept versucht nachzumachen.
Letztes Mal war es mir i-wie misslungen.
Außerdem muss ich ja momentan meine beginnende Tomatenernte auch unterbringen, gelle? :Z1:
Herzliche Grüße aus der schönen Pfalz!
Renate

Weil Gott nicht überall sein konnte, erschuf er die Mütter!
(Arabisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lupinchen
 
Beiträge: 10396
Registriert: 12.2014
Wohnort: Vorderpfalz an der Weinstraße
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 115x in 87 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker