Aktuelle Zeit: 27.04.2018, 04:39

# Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Moderator: Rosi

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 59

# Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Biggi » 20.11.2017, 15:12

Bild
Bild
Bild

Falsches Filet-Rinder-Gulasch span. angehaucht - a la Biggi

Zutaten:
2 kg Falsches Filet v. Rind- Teilstück Schulter)
1 kg Zwiebeln, geschält , in Scheiben
1 kg rot, gelb. orange Paprika in Streifen
5 EL Tomaten-Mark
500 g kleine Roma-Tomaten , halbieren
1 Päck.Tomaten, püriert
5 Knoblauch -Zehen gehackt
3-4 Lorbeer-Blätter, anknippen
2 EL Suppen-Gemüse, selber getrocknet
Salz, bunter Pfeffer,-
2 EL Mojo rojo-- od. Paprika+ Chili-Pulver
3 EL hier Cocos-Öl oder Fett
2 L heißes Wasser

1 großer Braten-Kessel
1-2 Pfannen
Backofen auf hier Umluft 140- 150 Grad
1. Garzeit 1 Std
2. Garzeit 1 Std.

Zubereitung:
Je 1 EL Fett in Pfannen u. Kessel erhitzen
Abgetupftes Fleisch darin verteilen
feste anbraten.
Zwiebel zugeben, anbraten,
Mittig 5 EL Tomatenmark einrühren, mit anbraten
1 Tasse Wasser angießen
verdampfen und noch mal ,
danach Gewürze zufügen,
1 L Wasser zugießen , aufkochen ,in den Ofen schieben
1 Std garen, mit Deckel.

Danach umrühren,
Tomaten u Paprika darauf geben,
Wasser angießen
Deckel auflegen und weiter garen.
Nach der 2. Stunde Hitze abschalten
30 Min, im Backofen nachziehen lassen.

Wer mag serviert den Gulasch zuerst als Suppe
oder bindet evtl die Sauce etwas an.

Hierzu passt:
Kartoffeln, Pasta, Knödel etc.

Guten Appetit!
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 156035
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 895
Danke bekommen: 289x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Rossi » 20.11.2017, 22:41

Das schaut mega lecker aus. Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46374
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Biggi » 20.11.2017, 22:42

Das war und ist auch noch herrlich,

und das Fleisch sooo zart, toll
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 156035
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 895
Danke bekommen: 289x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Rossi » 20.11.2017, 22:50

Das kann ich mir sehr gut vorstellen.
Ich mag sehr gerne Rindfleisch als Gulasch Fingi:1
Zuletzt geändert von Rossi am 20.11.2017, 22:56, insgesamt 1-mal geändert.
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46374
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Biggi » 20.11.2017, 22:55

stimmt, ich mag nun dieses falsche Filet, lach
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 156035
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 895
Danke bekommen: 289x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Rossi » 20.11.2017, 22:57

JA DAS IST ECHT LECKER Fingi:1
LG.Rossi

:koc.f2t26p26n6.4.gif:

Wellness ist die Kunst
lustvoll gesund zu leben
Benutzeravatar
Rossi
 
Beiträge: 46374
Registriert: 08.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 175
Danke bekommen: 66x in 64 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon aurelio » 21.11.2017, 07:54

das wäre auch mal wieder was für mich.
Ich bin anders als vermutet.
Selten wie erwartet.
Und erst recht nicht wie andere mich gerne hätten.

LG Annette
Benutzeravatar
aurelio
Stammtisch-Wirtin
Stammtisch-Wirtin
 
Beiträge: 64289
Registriert: 12.2009
Wohnort: Hamm
Danke gegeben: 420
Danke bekommen: 159x in 148 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Biggi » 21.11.2017, 19:30

Genau
im größeren kochen Rest einfrieren
Annette, denn ist imme rwas da , gelle
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 156035
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 895
Danke bekommen: 289x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Rosi » 22.11.2017, 00:12

Wow..das sieht lecker aus...
Einfrieren..da denk ich manchmal garnet dran...
Liebe Grüße
Bild

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können!
*unbekannt*
Benutzeravatar
Rosi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 72055
Registriert: 03.2009
Wohnort: Schriesheim
Danke gegeben: 214
Danke bekommen: 77x in 67 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: # Falsches Filet-Rinder-Gulasch span, angehaucht -Bild/er

Beitragvon Biggi » 22.11.2017, 00:14

Rosi hab heute da der TK streikte
es in Dosen und im kleinen Kältedingens im Kühlschrank,
das wird morgen und so weiter gebraucht
sonst im TK
ebem weil man schnell denn was leckeres hat
:D
Lieben Gruß Biggi
Bild
Benutzeravatar
Biggi
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 156035
Registriert: 03.2009
Wohnort: zwischen Köln u. Aachen
Danke gegeben: 895
Danke bekommen: 289x in 261 Posts
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
web tracker